Der Flughafen Rize Artvin wird morgen eröffnet

Der Flughafen Rize Artvin wird morgen eröffnet
Der Flughafen Rize Artvin wird morgen eröffnet

Der Minister für Verkehr und Infrastruktur, Adil Karaismailoğlu, erklärte, dass der Flughafen Rize-Artvin morgen unter Beteiligung von Präsident Recep Tayyip Erdoğan eröffnet wird, und sagte: „Der Flughafen Rize-Artvin ist in vielerlei Hinsicht mehr als nur ein Flughafen; Es ist eines der wichtigsten Anzeichen für die strahlende Zukunft der Türkei. Unser Flughafen, den wir mit seiner einzigartigen Architektur und fortschrittlichen technischen Technologien umgesetzt haben, ist ein riesiges Bauwerk mit einer jährlichen Passagierkapazität von 3 Millionen, insgesamt 32 Quadratmetern Innenfläche, darunter ein 47 Quadratmeter großes Terminalgebäude und andere Gebäude unterstützen.

Der Minister für Verkehr und Infrastruktur, Adil Karaismailoğlu, führte Inspektionen am Flughafen Rize-Artvin durch. Karaismailoğlu, der nach der Prüfung eine Erklärung abgab, sagte, eine weitere Arbeit für die Türkei und die Nation. kazanEr sagte, sie seien stolz darauf, angeschrien zu werden.

„Luftverkehr heute; Es verkürzt nicht nur die Wege. Es belebt nicht nur Tourismus und Handel. Es ermöglicht auch das kulturelle Zusammenleben, den Austausch und die Kommunikation zwischen den Völkern. Es baut Brücken der Freundschaft zwischen verschiedenen Gesellschaften“, sagte Karaismailoğlu und betonte, dass es sowohl für das soziale als auch für das wirtschaftliche Wohlergehen der Welt von strategischer Bedeutung ist.

Karaismailoğlu sagte: „Wir leben in einem solchen Zeitalter, dass; ob wir Bildung oder Versorgung brauchen … Die Priorität von uns allen in allen Bereichen ist jetzt Geschwindigkeit. Und doch wurde die Entwicklung der Luftfahrt und die Stärkung der Position unseres Landes auf der internationalen Bühne zur Hauptagenda aller Staaten, die ihr Volk und ihre Nation so schnell wie möglich zum Besten bringen wollen. An diesem Punkt haben wir als Ministerium für Verkehr und Infrastruktur in den letzten 20 Jahren mit unseren angeschlossenen und verwandten Organisationen, die im Luftfahrtsektor tätig sind, große und wichtige Entwicklungen gemacht. Die türkische Zivilluftfahrt ist mit unseren Praktiken, Richtlinien und Vorschriften zu einer globalen Macht geworden. Die Öffnung des inländischen Personenverkehrs für den Wettbewerb ist ein Meilenstein für die Branche. Unsere Zivilluftfahrt ist mit den Richtlinien und Praktiken, die wir mit dem Ziel begonnen haben, „die Fluggesellschaft wird der Weg der Menschen sein“ und „jeder Bürger wird ins Flugzeug steigen“, in einen sehr schnellen Wachstumsprozess eingetreten. Einerseits haben wir das Geschehen in der Welt der Luftfahrt aufmerksam verfolgt. Andererseits haben wir Megaprojekte, Infrastruktur- und Suprastrukturinvestitionen umgesetzt.“

Verkehrsminister Karaismailoğlu wies darauf hin, dass die Investitionen in den Luftfahrtsektor während der Regierungen der AK-Partei 147 Milliarden Lira überstiegen und bemerkte, dass sie die Türkei mit neuen Flughäfen ausgestattet hätten, die den Bedürfnissen der Ära entsprechen. Karaismailoğlu betonte, dass sie die bestehenden Flughäfen vollständig renoviert haben, und setzte seine Rede wie folgt fort:

„Mit dem neuen Flughafen Tokat, den wir am 2003. März eröffnet haben, haben wir die Zahl der aktiven Flughäfen, die 26 noch 25 betrug, auf 57 erhöht. Mit unserem Flughafen Rize–Artvin erhöhen wir diese Zahl auf 58. Unser Flughafen Rize-Artvin, den wir auf einer Fläche von 3 Millionen Quadratmetern gebaut haben, wurde nach dem Flughafen Ordu-Giresun zum zweiten Flughafen der Türkei, der durch Auffüllen des Meeres gebaut wurde. Diese unsere Arbeit ist mehr als nur ein wirtschaftlicher Wert für die Türkei; ein konkretes Beispiel für unsere erstklassigen Engineering-Fähigkeiten. Wir haben die gesamte Fertigung unseres Flughafens erfolgreich abgeschlossen. Wir haben die Genugtuung, eine Struktur zu errichten, die mit ihrer 2 Meter breiten und 45 Meter langen Start- und Landebahn die Transportbedürfnisse der Fluggesellschaften in der Region vollständig erfüllt. Wir sprechen von einer enormen Struktur mit einer jährlichen Kapazität von 3 Millionen Passagieren, einem Terminalgebäude von 3 Quadratmetern und einer Gesamtinnenfläche von 32 Quadratmetern zusammen mit anderen Nebengebäuden. Am Flughafen, der Spuren der kulturellen Elemente der Region trägt, bauten wir das Terminalgebäude, das die lokale Architektur widerspiegelt, und einen 47 Meter hohen Turm, der von der Form eines Teeglases inspiriert ist. Unser Turm, dessen Körper beleuchtet wird, wird der Silhouette der Region eine andere Vitalität verleihen. Wir haben auch wichtige Schritte für die Landschaftsarbeiten unseres Flughafens Rize-Artvin unternommen, der mit seinen technischen und baulichen Merkmalen seinen Platz unter den wenigen Beispielen der Welt einnehmen wird. Wir haben 36 Quadratmeter unseres Flughafens, der eine Landschaftsfläche von mehr als 19 Quadratmetern hat, ungefähr so ​​groß wie 135 Fußballfelder, mit 49 Bäumen begrünt, die mit den geografischen Gegebenheiten des Schwarzen Meeres kompatibel sind. Um Rize-Tee der ganzen Welt vorzustellen und über die Reise des Tees vom Garten bis zur Tasse zu erzählen, zusammen mit seiner Geschichte und Wirkung in der Region, haben wir das Teemuseum und künstlerische Objekte in unseren Flughafen aufgenommen. Außerdem verfügt unser Flughafen über einen Parkplatz mit einer Kapazität von 453 Fahrzeugen.“

Karaismailoğlu wies darauf hin, dass alle von der Generaldirektion der staatlichen Flughafenbehörde betriebenen Flughäfen über das „Zugänglichkeitszertifikat“ verfügen, und sagte, dass sie den Flughafen Rize-Artvin mit behinderten Freunden besuchten, mit anderen Worten, sie hätten ihn getestet. Karaismailoğlu sagte: „Wir haben gemeinsam miterlebt, dass alle notwendigen Arbeiten an unserem Flughafen durchgeführt werden, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen, ohne auf Hindernisse zu stoßen“, und betonte, dass die Türkei mit den in 20 Jahren getätigten Investitionen 100 Jahre vorangekommen sei.

Morgen fügen wir unseren großartigen Werken ein neues hinzu. Der Flughafen Rize-Artvin, den wir in Anwesenheit unseres Präsidenten eröffnen werden, ist in vielerlei Hinsicht mehr als nur ein Flughafen; Es ist eines der wichtigsten Anzeichen für die strahlende Zukunft der Türkei. Der Flughafen Rize-Artvin, ein einzigartiges Projekt in Bezug auf Technik und Design, ist ein großartiges Werk, das unserer Nation, der Umwelt und der Wirtschaft des Landes mit seinem Beitrag zum Tourismus, Handel und zur Produktion unseres Landes, insbesondere im Osten, dienen wird Schwarz Meer region. Die östliche Schwarzmeerregion wird das Transferzentrum der Transportkette sein, die sich aus dem potenziellen Verkehr zwischen den Ländern des Kaukasus und den Ländern des Nahen Ostens ergeben wird. Unser Flughafen ist unsere Region; Es wird es zu einem der wichtigsten Handelszentren über die Türkei hinaus zu allen Anrainerstaaten des Schwarzen Meeres und zwischen Asien und Europa machen. Riss kazanAkak, Artvin Kazanacak, Schwarzes Meer kazanwird, unser Land kazanwird schmerzen. Ich bin fest davon überzeugt, dass unser Flughafen zu neuen Durchbrüchen in unserem Land und in der Welt führen wird.“

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen