Das Skizentrum Yedikuyular verzeichnete in einem Monat 100 Besucher

Das Skizentrum Yedikuyular verzeichnete in einem Monat 100 Besucher

Das Skizentrum Yedikuyular verzeichnete in einem Monat 100 Besucher

Das Skizentrum Yedikuyular, das mit einer Gesamtinvestition von 26 Millionen TL renoviert wurde, beherbergte in einem Monat etwa 100 Besucher. Der neue Liebling des Wintertourismus bereitet sich auf die Semesterferien vor; Dienstleistungen werden den Gästen im Rahmen des „sicheren Tourismus“ angeboten.

Das Skizentrum Yedikuyular, das durch den Bau moderner Unterkünfte und Handelszentren von der Stadtverwaltung Kahramanmaraş komplett renoviert wurde, ist zum neuen Favoriten des Wintertourismus geworden. Mit einer Gesamtinvestition von 26 Millionen TL bietet die Anlage ihren Gästen Sport- und Urlaubskomfort zusammen mit Skipisten, Sessellift, Bungalowhäusern, überdachtem Basar und modernem Restaurant. Die Einrichtung, die seit etwa einem Monat in Betrieb ist; Während es von einheimischen und ausländischen Touristen überflutet wurde, beherbergte es etwa 100 Besucher.

Sicherer Tourismus: „Kontaktlose“ Zahlung

Die Vorbereitungen für die Einrichtung, die voraussichtlich in den Semesterferien besichtigt wird, sind abgeschlossen. Zahlungen im Skizentrum Yedikuyular, das Dienstleistungen im Rahmen von „Safe Tourism“ (Sicherer Tourismus) erbringt, erfolgen auch im Rahmen von Maßnahmen zur sozialen Distanzierung. Während Besucher die von der Metropolitan Municipality angebotenen Dienstleistungen mit kontaktlosen Kreditkarten bezahlen können, kann "Kahramankart" auch für Zahlungen verwendet werden. In der Mitteilung des Kultur-, Sport- und Tourismusreferats heißt es, dass die Gäste unter der Rufnummer 0344 215 75 52 alle möglichen Informationen über die Einrichtung erhalten können.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen