Menschenrechts- und Gleichstellungsinstitut der Türkei rekrutiert 6 Vertragspersonal

Türkei Menschenrechts- und Gleichstellungseinrichtung
Türkei Menschenrechts- und Gleichstellungseinrichtung
Abonnieren  


Zur Anstellung im Organ der Institution für Menschenrechte und Gleichstellung der Türkei im Rahmen von Absatz (B) von Artikel 657 des Beamtengesetzes Nr. 4, gemäß Unterabsatz (b) des ersten Absatzes von Anhang 2 von die Grundsätze zur Beschäftigung von Vertragspersonal; Es werden insgesamt 3 Vertragspersonal, davon 3 Schutz- und Sicherheitsbeauftragte und 6 Hilfspersonal (für Reinigungsarbeiten) eingestellt.

Für Details der Anzeige KLICKEN SIE HIER

Allgemeine Bedingungen

a) die folgenden besonderen Bedingungen und die allgemeinen Bedingungen gemäß Artikel 657 des Gesetzes Nr. 48 zu haben,

b) Bewerben können sich Personen, die zum Bewerbungsschluss das 18. Lebensjahr vollendet haben, deren Geburtsdatum jedoch der 01.01.1987 und später ist.

c) zu bescheinigen, dass er keine Krankheit hat, die ihn an der Ausübung seines Berufes hindert, mit einem Bericht der Gesundheitsbehörde, der von vollwertigen Gesundheitseinrichtungen einzuholen ist. (Recht auf Ernennung kazanBewerber müssen sich vor Beginn der Stelle präsentieren.)

Bewerbungsdatum, -ort und -form

Die Bewerber können ihre Bewerbungen zwischen dem 17.01.2022 und dem 23.01.2022 einreichen, indem sie sich über die Institution für Menschenrechte und Gleichstellung der Türkei – Career Gate Public Recruitment und Career Gate (isealimkariyerkapisi.cbiko.gov.tr) im E-Government anmelden.

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens sollten die Bewerber auf der Seite „Meine Bewerbungen“ überprüfen, ob ihre Bewerbung vollständig ist. Bewerbungen, bei denen auf dem Bildschirm "Meine Bewerbungen" nicht "Bewerbung eingegangen" angezeigt wird, werden nicht bewertet. Die Verantwortung hierfür liegt beim Antragsteller.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen