Niğde Ankara Highway Mauterhöhung

Erhöhung der Mautgebühr für die Autobahn Niğde Ankara
Erhöhung der Mautgebühr für die Autobahn Niğde Ankara
Abonnieren  


Auf dem Niğde-Ankara Highway wurden die Mautgebühren erhöht. Die Pkw-Maut stieg um 23 Lira, Pickup-Trucks und Busse um 26 Lira und Lastwagen um 48 Lira und 50 Kurus.

Die Mautgebühren der Niğde-Ankara-Autobahn, die von Präsident Recep Tayyip Erdoğan eröffnet und als erste Smart-Autobahn der Türkei angekündigt wurde, wurden erhöht. Auf der privatwirtschaftlich betriebenen Autobahn wurde die Mautgebühr für Pkw von 115 Lira und 50 Cent auf 138 Lira und 50 Cent erhöht, die Maut für Pickup-Trucks und Busse von 130 Lira auf 156 Lira erhöht, und die Mautgebühren für Unterachs-Lkw wurden von 243 Lira auf 291 Lira 50 Cent erhöht.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen