Nationales Radar zur Erkennung von Waffen erfunden

Nationales Radar zur Erkennung von Waffen erfunden
Nationales Radar zur Erkennung von Waffen erfunden
Abonnieren  


Das Ministerium für Nationale Verteidigung gab bekannt, dass das Waffenerkennungsradar, dessen Inspektions- und Abnahmeverfahren abgeschlossen sind, mit einer Erklärung auf seinen Social-Media-Konten in das Inventar des Landstreitkräftekommandos aufgenommen wurde.

Die Stellungnahme bewertend, sagte ASELSAN Chairman und General Manager Prof. DR. Haluk Görgün sagte: „Herzlichen Glückwunsch an unseren High-Tech-Nationalen Schild! Unsere Waffenerkennungsradare können mehrere Bedrohungen wie Mörser, Artillerie und Raketen gleichzeitig erkennen und verfolgen. "Die von unserem Radar erkannten Schusspunkte können sofort zerstört werden", sagte er.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen