Prüfungsentscheidung vom MEB! Zum ersten Mal in 81 Städten implementiert

Prüfungsentscheidung vom MEB! Zum ersten Mal in 81 Städten implementiert
Prüfungsentscheidung vom MEB! Zum ersten Mal in 81 Städten implementiert
Abonnieren  


Während der Präsenzunterricht für etwa viereinhalb Monate fortgesetzt wurde, hat das Ministerium für nationale Bildung umfangreiche Studien durchgeführt, um die Lernverluste der letzten eineinhalb Jahre auszugleichen. In diesem Zusammenhang führt das Ministerium für nationale Bildung, das kostenlose Unterstützungs- und Schulungskurse für Sekundar- und Oberschüler anbietet, erstmals in 81 Provinzen Überwachungs- und Bewertungsprüfungen für die Effizienz dieser Kurse durch. Die gemeinsame Feststellungsprüfung für die Schüler der 7., 8., 11. und 12. Klasse, die an Förder- und Schulungskursen teilnehmen, begann um 10.00:81 Uhr in XNUMX Provinzen im ganzen Land.

Ziel der Bewerbung ist es, die Leistungen der Studierenden durch die genannten Lehrveranstaltungen zu erreichen. kazanZiel sei es, die Studierenden zu messen, ihnen Feedback zu geben und eine datenbasierte Infrastruktur zu schaffen, um die Effektivität der Kurse zu steigern, erklärte Mahmut Özer, Minister für Nationale Bildung, und erklärte, dass die Studie alle 81 Provinzen abdecken soll dieser Zweck.

Ministerin Özer erklärte, es sei wichtig, die aktuelle Situation in Bezug auf Unterstützungstrainings klarer zu sehen, zu bewerten und die Verbesserungsmöglichkeiten zu gestalten, und sagte:

„Seit dem 06. September 2021 hat der Vollzeit- und Präsenzunterricht auf allen Stufen begonnen. Mit der Öffnung unserer Schulen bieten wir an unseren Schulen werktags und am Wochenende Förderkurse an, die zunächst den Schülern der 8. und 12. Klasse, dann der 7., 11. und 6. bzw. 10. Klasse zugute kommen, um unsere Schüler insbesondere zum Ausgleich früherer Lernverluste. Wir haben es kostenlos von Angesicht zu Angesicht eröffnet. Rückmeldungen zum aktuellen Stand und zur Effizienz dieser Kurse sind uns wichtig. In diesem Zusammenhang führen wir im Rahmen der Monitoring- und Evaluationsgemeinschaftsprüfung Türkisch, Türkische Sprache und Literatur, Mathematik, Naturwissenschaften, Türkische Revolutionsgeschichte und Kemalismus, Sozialkunde, Englisch, Religionskultur und Ethik, Philosophie, Physik, Chemie, Biologie, Geschichte, Erdkunde Dreiunddreißig verschiedene Hefte mit Fragen zu jedem wurden erstellt.

Aufgrund der epidemischen Bedingungen ist geplant, dass unsere Schüler an der Prüfungsanwendung eines einzelnen Kurses teilnehmen, den sie belegen, und die Prüfungsdauer beträgt vierzig Minuten. Die Ergebnisse werden nur verwendet, um die Verbesserungsarbeit zu leiten, die in den Support-Schulungskursen durchgeführt werden soll, und werden nirgendwo als Noten oder Punkte verwendet.“

Mehr als zweihunderttausend Studenten legen die Prüfung ab

Özer gab an, dass eine umfassende Anwendung durchgeführt wurde, und dass 201 Schüler, die Kurse der siebten, achten, elften und zwölften Klasse besuchten, in die Stichprobe aufgenommen wurden. Darüber hinaus verschiedene Schularten wie Realschule, Imam-Hatip-Gymnasium, Regionales Internatsgymnasium, Anatolisches Gymnasium, Anatolisches Imam-Hatip-Gymnasium, Mehrprogrammiges Anatolisches Gymnasium, Naturwissenschaftliches Gymnasium, Bildende Kunstgymnasium, Berufsbildendes Fachanatolisches Gymnasium Gymnasium, Sozialwissenschaftliches Gymnasium, Sportgymnasium sind im Anwendungsbereich.“ Er sagte, dass auf diese Weise detaillierte Daten gewonnen werden, um die bereitzustellenden Unterstützungen zu verbessern. Ministerin Özer teilte mit, dass die Umsetzung in den festgelegten Lehrveranstaltungen aller Jahrgangsstufen im zweiten Semester erfolgen werde.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen