130 Bohrpfähle für die Straßenbahnlinie Kuruçeşme getrieben

130 Bohrpfähle für die Straßenbahnlinie Kuruçeşme getrieben
130 Bohrpfähle für die Straßenbahnlinie Kuruçeşme getrieben
Abonnieren  


Im Rahmen des Straßenbahnlinienprojekts Kuruçeşme wird die bestehende Straßenbahnlinie Akçaray mit Kuruçeşme verbunden, indem sie nach Abschluss der Arbeiten vom Bahnhof Plajyolu auf die gegenüberliegende Seite der D-100 führt. Während die Herstellung von 290 Bohrpfählen für die 9 Meter lange, 8 Fuß und 130-feldrige Straßenbahnüberführung, die die Straßenbahn bereitstellen wird, abgeschlossen ist, gehen die Oberträger- und Fundamentarbeiten an den Brückenpfeilern weiter.

ÜBERFÜHRUNGEN SIND FÜR FUßGÄNGER GEÖFFNET

Im Rahmen des Straßenbahnlinienprojekts Kuruçeşme wurden vor dem Privatkrankenhaus und der Izmit High School in der Region zwei neue moderne Fußgängerüberführungen mit einer Länge von 59 Metern und einer Länge von 52 Metern gebaut. Während der Arbeiten zur Aktivierung der Aufzüge der Überführungen, die alle fertig gestellt sind, wurden die Überführungen für den Fußgängerverkehr freigegeben.

DIE BRÜCKE DURCH DIE STRASSENBAHN

Die Straßenbahnlinie Akçaray verbindet Kuruçeşme, indem sie nach Abschluss der Arbeiten vom Bahnhof Plajyolu auf die gegenüberliegende Seite der D-100 fährt. Um diesen Übergang zu gewährleisten, wurden für die Straßenbahnüberführung 290 Bohrpfähle mit einer Länge von 9 Metern und einer Länge von 8 Schenkeln und 130 Spannweiten gerammt. Im Rahmen von Stahlbetonarbeiten an den Mittelpfeilern werden Oberbalken- und Fundamentbetonarbeiten ausgeführt. Die Infrastrukturarbeiten im Feld werden fortgesetzt.

Die Straßenbahnlinie erreicht 23,4 Kilometer

Mit der Fertigstellung der Straßenbahnlinie Kuruçeşme wird die Länge der Straßenbahnlinie Akçaray eine Doppellinie von 10 Tausend 212 Metern erreichen. Die einspurige Länge der Straßenbahn wird 3 Kilometer erreichen, mit einer einspurigen Lagerfläche von 23,4 Kilometern. Mit dem Bahnhof Kuruçeşme wird die Anzahl der Haltestellen 16 erreichen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen