Auszubildende bei KOMEK lernen, UAVs herzustellen und zu fliegen

Auszubildende bei KOMEK lernen UAVs bauen und fliegen
Auszubildende bei KOMEK lernen UAVs bauen und fliegen
Abonnieren  


Auszubildende, die an dem in Konya Metropolitan Municipality eröffneten Berufsbildungskurs (KOMEK) für funkgesteuerte Modellflugzeuge teilnehmen, lernen, wie man unbemannte Luftfahrzeuge baut und fliegt. Der Bürgermeister der Stadtverwaltung von Konya, Uğur İbrahim Altay, sagte, dass sie am Ende der Schulungen auch die Teams, die an Wettbewerben wie dem TEKNOFEST teilnehmen, mit Ausrüstung unterstützten und dass sie den Horizont der jungen Menschen mit Kursen der neuen Generation geöffnet hätten.

Der Bürgermeister der Stadtverwaltung Konya, Uğur İbrahim Altay, erklärte, dass unbemannte Fluggeräte, die sich heute immer mehr verbreiten, in naher Zukunft in vielen Bereichen in das menschliche Leben eindringen werden und dass auch in diesem Bereich Schulungen durchgeführt werden. Präsident Altay sagte: „Zusätzlich zu den handwerklichen Fähigkeiten unserer Auszubildenden; Flugprinzip, Aerodynamik, Festigkeit, Flugsicherheitsregeln und die Bewegung der Flugzeughilfsteile werden in der Praxis erklärt. In der Praxis werden auch Querruder-Elevator-Rudder-Flap-Gas-Systeme gezeigt, die Flugzeug-Hilfsteile sind.“ sagte.

Am Ende des Trainings werden die Teams, die an wichtigen Wettbewerben wie TEKNOFEST; Der Vorsitzende Altay fügte hinzu, dass sie als KOMEK auch weiterhin jungen Menschen mit Kursen der neuen Generation den Horizont öffnen werden.

In den Ausbildungen der Studierenden des Fachbereichs Flugzeugtechnik, Flugwerkstriebwerksinstandhaltung, Elektroelektronik, Mechatronik, Maschinenbau und Luftfahrtmanagement flogen die Auszubildenden die bei Alaaddin KOMEK gebauten UAVs in der Region, in der die Flugerlaubnis in den USA erteilt wurde Bezirk Selçuklu Sarayköy.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen