Was wir in den Filmen sehen, wird Realität

Was wir in den Filmen sehen, wird Realität
Was wir in den Filmen sehen, wird Realität
Abonnieren  


Künstliche Intelligenz und maschinelle Lerntechnologien haben 2021 ihre Spuren hinterlassen, die wir hinter uns gelassen haben. Künstliche Intelligenz wurde erstmals im Rechtssystem eingesetzt. Die Verbindung mit dem virtuellen Universum mit Metaverse ist sehr nahe gekommen. Die mit künstlicher Intelligenz entstandene „Deep Fiction“ wurde von den USA als „Bedrohung“ eingestuft. Die „Premieren“, die wir im Jahr 2021 erlebten, wurden von Suat Örslü, Deputy General Manager von Ereteam, einem Software-Beratungsunternehmen im Bereich künstliche Intelligenz, und Dr. Lehrer Das teilte Mitglied Şebnem Özdemir mit.

Künstliche Intelligenz und maschinelle Lerntechnologien haben 2021 ihre Spuren hinterlassen, die wir hinter uns gelassen haben. Während die Deep-Fiction-Technologie namens „Deep Fake“ die uns bekannte Realität veränderte, wurde erstmals eine künstliche Intelligenz in das Rechtssystem aufgenommen. Es wurden Technologien eingeführt, die die Vorläufer für die Schaffung des virtuellen Universums sein werden.

Suat Örslü, stellvertretender General Manager des Softwareunternehmens Ereteam, das Dienstleistungen im Bereich der Technologien der künstlichen Intelligenz anbietet, das 2021 erste Erfahrungen mit Technologien für künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen gesammelt hat, und Leiter der Fakultät für Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften der Fakultät für Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften der Fakultät für Managementinformationssysteme der Istinye-Universität Data Science und Künstliche Intelligenz Forscher Dr. Lehrer Zusammengestellt von Mitglied Şebnem Özdemir.

„MATRIX WIRD WIRKLICHKEIT“

Suat Örslü, Deputy General Manager des Datenanalyseunternehmens Ereteam, erläuterte die Entwicklungen im Jahr 2021: „2021 begannen wir, neue Entwicklungen zu sehen, von denen wir glauben, dass sie in der Realität in Drehbüchern enthalten sind. Wir begannen, Fahrzeuge zu sehen und zu verwenden, die selbstständig fahren, Spuren folgen und parken konnten, sowie virtuelle Assistenten auf mobilen Geräten. Im Jahr 2021 erlebten wir jedoch erstmals die Ergebnisse von Studien zu Themen wie der Verbindung mit dem virtuellen Universum wie im Film The Matrix und dem Einsatz künstlicher Intelligenz in Justizmechanismen wie im Film Minority Report.

„2021 WAR DAS JAHR DER WERTE, REALITÄT UND NACHHALTIGKEIT“

Evaluation 2021, Data Science und Künstliche Intelligenz Forscher Dr. Lehrer Mitglied Şebnem Özdemir sagte: „Das Jahr 2021 war weltweit das Jahr des Wertes, der Wahrheit und der Nachhaltigkeit. Der Wertbegriff hat eine der schnellsten Veränderungen in der Menschheitsgeschichte erfahren. Im Jahr 2018 fand das Porträt von Endmond Belamy Käufer für fast 500 Dollar, während der größte Kritikpunkt an dem Gemälde war, dass es sich um einen Druck mit künstlicher Intelligenz handelte. Während die kritischste Sicht auf Maschinen, die Kunst produzieren, der Verlust des Elements der Einzigartigkeit ist, wird mit dem Aufkommen des NFT-Konzepts im Jahr 2021 der von der Maschine produzierte oder das Element der Einzigartigkeit erzeugt. kazanwurde angehoben. Dies war jedoch nicht die einzige Änderung des Wertelements. Die Wahrnehmung, dass es kein physisches Äquivalent braucht, um wertvoll zu sein, war eine der Denkweisen, die das Jahr 2021 kennzeichneten. Daher produzierte das Individuum, das von der Bildverarbeitungsleistung künstlicher Intelligenz profitierte, digitale Weltartefakte, die keine physischen Gegenstücke aus dem digitalen Schlamm haben.

„WIR HABEN DIE DEEPFAKE-BEDROHUNG GETROFFEN“

In Bezug auf das Konzept des 'Deepfake', über das letztes Jahr am meisten gesprochen wurde, sagte Özdemir: „Die Wahrheit ist variabel, Wahrheit ist eine feste Philosophie, dank Metaverse und tiefer Fiktion hat sich die Form der Realität und ihre Stimme verändert ist stumm geworden. Vor allem Videos und Aufnahmen, die mit Deep Editing erstellt wurden, sind zum wichtigsten Mittel zur Manipulation von Individuen und Gesellschaften geworden. Deep Fiction, eine der Teilstudien zur künstlichen Intelligenz, wurde im Europäischen Rat und im amerikanischen Senat als Bedrohung der neuen Generation bezeichnet. Regime in verschiedenen Ländern wurden durch kleine oder mittelgroße Ereignisse aufgrund des Outputs von Deep Fiction erschüttert. Metaverse hat zwar neue Türen und Verantwortungen geöffnet und eine alternative Realitätsfiktion für jeden geschaffen, der sich mit der Realität der physischen Welt langweilt oder sie auf ihre eigene Weise eng findet. Jenseits eines Metaverse-Universums wird es jedoch 2022 als Live-Data-Warehouse markieren. Dank des Meta-Universums kann jede Struktur, die den digitalen Ehepartner einer Person extrahieren und ihn wirklich profilieren möchte, diese Daten müheloser als die physische Welt zusammenstellen und verarbeiten, und künstliche Intelligenz wird eine neue Lernerfahrung haben. Obwohl Nachhaltigkeit ab Mitte des Jahres als dominierender Begriff diskutiert wurde, wurden die Aspekte des Konzepts kombiniert mit künstlicher Intelligenz weniger diskutiert. Insbesondere hat Ereteam mit wissenschaftlichen Studien gezeigt, wie der Mangel an Daten Künstliche Intelligenz beim Schutz der Biodiversität, einem der Teilbereiche der Nachhaltigkeit, behindert.

„WIR HABEN UNSERE ZUSAMMENARBEIT MIT HOCHSCHULEN VERSTÄRKT“

Örslü erklärte, dass sie in unserem Land an der Entwicklung von Technologien für künstliche Intelligenz arbeiten, sagte Örslü: „Als Ereteam war es ein Jahr, in dem wir unsere Kompetenzen und Fähigkeiten in diesen Bereichen erweitert haben. Es war ein Jahr, in dem wir begannen, maschinelle Lernalgorithmen in unsere Produkte in unserem Forschungs- und Entwicklungszentrum zu integrieren und gleichzeitig mit einem weltweit leistungsstarken Hersteller wie DataRobot in Fragen des maschinellen Lernens zusammenzuarbeiten. Im Rahmen der Universität-Industrie-Kooperation setzten wir unsere aktive Arbeit mit unserem Lehrer Şebnem Özdemir von der stinye-Universität fort. Wir planen, die Ergebnisse im Jahr 2022 zu sehen“, sagte er.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen