Kostenlose Suppenverteilung vor dem Bahnhof Cumaovası Izban gestartet

Kostenlose Suppenverteilung vor dem Bahnhof Cumaovası Izban gestartet
Kostenlose Suppenverteilung vor dem Bahnhof Cumaovası Izban gestartet
Abonnieren  


Angesichts des kalten Wetters begann die Gemeinde Menderes, vor dem Bahnhof Cumaovası Izban kostenlose Suppen zu verteilen.
Die Gemeinde Menderes arbeitet weiterhin mit dem Verständnis der sozialen Gemeinde. Bei kaltem Wetter bietet die Gemeinde den Bürgern jeden Morgen vor der Haltestelle Cumaovası Izban eine heiße Suppe an.

„Wir werden unsere Arbeit mit unserem Verständnis von sozialem Kommunalismus fortsetzen“

Der Bürgermeister von Menderes, Mustafa Kayalar, der eine Erklärung zu dem Service abgegeben hat, sagte: „Ihre Suppe, die Sie jeden Morgen aufwärmt, ist wieder bei Ihnen am Bahnhof Cumaovası Izban. Wir warten darauf, dass alle unsere Bürger zwischen 6.30 und 8.30 Uhr morgens unsere Suppe trinken.“ sagte.

Mit der Aussage, dass sie ihre menschenorientierte Arbeit mit verschiedenen Projekten fortsetzen werden, schloss Kayalar seine Worte wie folgt: „Wir stehen unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern auch weiterhin bei unseren sozialen Projekten zur Seite. Unser Ziel war es, mit der heißen Suppe, die wir jeden Morgen servieren, bei unseren Bürgern zu sein. In diesem Zusammenhang werden wir unsere Arbeit mit unserem Verständnis von sozialer Kommune fortsetzen.“

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen