Bursa Irgandı Brücke vor den Vorhang der Träume verlegt

Bursa Irgandı Brücke vor den Vorhang der Träume verlegt
Bursa Irgandı Brücke vor den Vorhang der Träume verlegt
Abonnieren  


Die Bursa Irgandı Brücke, die 4 erbaut wurde und eine der 1442 Brücken der Welt mit einem Basar darauf ist, wurde an den Vorhang der Träume verlegt. Die Uraufführung des Theaterstücks „Irgandı Butler von Karagöz“ fand im Museum Karagöz der Stadtverwaltung von Bursa statt.

Der Träger des immateriellen Kulturerbes, Hayali Tayfun Özeren aus Bursa, inszenierte das Stück „Karagöz's Irgandı Steward“, das er schrieb, um das traditionelle türkische Schattenspiel Karagöz-Hacivat, das auf der Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO der Menschheit steht, am Leben zu erhalten Karagöz-Museum. . In dem Stück wurde auch die Irgandı-Brücke, eines der monumentalen Werke von Bursa und eine der 4 Brücken der Welt mit einem Basar darauf, an den Vorhang der Träume gerückt. Özeren bringt die materiellen und immateriellen Werte von Bursa mit dem Publikum im Schleier der Fantasie zusammen und erzählt die Geschichte von dem, was passiert ist, als Hacı Muslihiddin, der die Brücke vor etwa sechs Jahrhunderten baute, Hacivat beauftragte, die Geschäfte auf der Brücke zu mieten und Hacivat stellte Karagöz als Butler ein und vermittelte den Prozess durch den Vorhang der Fantasie. Sowohl Erwachsene als auch Kinder verfolgten das Spiel, das etwa 40 Minuten dauerte, mit großer Bewunderung.

Hayali Tayfun Özeren erklärte, dass sie ständig neue Stücke schreiben, um das kulturelle Erbe der Schattenspiele zu bewahren und an zukünftige Generationen weiterzugeben, und dass sie erwarten, dass alle Kunstliebhaber im Alter von 7 bis 70 Jahren das Karagöz-Museum besuchen. Kinder verbringen die meiste Zeit im Internet. Schattenspiele sind jedoch sehr wichtig für die kindliche Entwicklung. Kinder sehen Karagöz und Hacivat als Helden für sich. Ihre Fantasie entwickelt sich, sie begleiten die Stücke oft hinter den Kulissen. Unser Museum in Karagöz ist bereits das einzige in der Türkei. Wir schreiben ständig neue Stücke und erklären diesen Wert sowohl den Einwohnern von Bursa als auch den ausländischen Touristen auf die bestmögliche Weise. Wir begrüßen alle Kunstliebhaber zu unseren neuen Spielen.“

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen