Babadağ-Seilbahn beförderte letztes Jahr 80 Menschen nach oben

Babadağ-Seilbahn beförderte letztes Jahr 80 Menschen nach oben
Babadağ-Seilbahn beförderte letztes Jahr 80 Menschen nach oben
Abonnieren  


Die Seilbahnanlage, die mit einer Investition von rund 40 Millionen Dollar in Babadağ im Stadtteil Fethiye von Muğla errichtet und im Juni 2021 in Betrieb genommen wurde, beförderte im vergangenen Jahr 80 Menschen.

Die Seilbahn, deren Grundstein vor 5 Jahren ein Unternehmen in Fethiye, dem beliebtesten Tourismuszentrum des westlichen Mittelmeers, gelegt wurde, bietet ihren Fahrgästen einen einzigartigen Ausblick.

Wer die Seilbahn zum Gleitschirmfliegen nutzt und Spaß hat, kann zur Startbahn auf 1700 Metern fahren, begleitet von der einzigartigen Aussicht auf Ölüdeniz und Fethiye. Besucher können auch die Startbahn auf 1800 Metern und den Gipfel auf 1965 Metern mit dem Sessellift erreichen.

In Babadağ, einem der beliebtesten Gleitschirmzentren der Welt, werden mit dem Start des Seilbahnprojekts 1 Million Besucher und über 200 Gleitschirmsprünge angestrebt.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen