ASPİLSAN Energy Produktionsanlage für Lithium-Ionen-Batterien Maschinensysteme in der Türkei angekommen

ASPİLSAN Energy Produktionsanlage für Lithium-Ionen-Batterien Maschinensysteme in der Türkei angekommen

ASPİLSAN Energy Produktionsanlage für Lithium-Ionen-Batterien Maschinensysteme in der Türkei angekommen

Die Maschinen, Ausrüstungen und Hilfssysteme der ersten Produktionsstätte für Lithium-Ionen-Zylinderbatterien in der Türkei und in Europa, die in Kayseri von ASPİLSAN Energy errichtet wurde, sind in der Türkei angekommen.

Ferhat Özsoy, General Manager von ASPİLSAN Energy, sagte zur Ankunft von Maschinen, Geräten und Hilfssystemen in unserem Land: "Projektbasierte Staatshilfe" mit Zustimmung unseres Präsidenten am 06. August 2021, Südkorea, abgeschlossen in . Werksabnahmetests der Maschinen wurden im September unter Beteiligung der Ingenieure von ASPİLSAN Energy akribisch durchgeführt. Unsere Maschinensysteme, die am 02. Dezember von Südkorea aus aufgebrochen sind, sind seit dem 03. Januar in unserem Land eingetroffen. Insgesamt erreichten 79 Container Kayseri.

Noch Tage für das neue Energiezeitalter

Als ASPİLSAN Energy, eine Organisation der Stiftung der türkischen Streitkräfte, haben wir seit unserer Gründung unsere Aktivitäten durchgeführt, um sicherzustellen, dass unser Land seine Technologie- und erneuerbaren Energieziele erreichen kann. Mit dieser neuen Investition wird ASPİLSAN Energy der einzige Hersteller von Batteriezellen in der Region. In dieser Hinsicht wird unsere Abhängigkeit von ausländischen Quellen ein Ende haben und wir werden in der Lage sein, mit vollständig nationaler Technologie im Inland zu produzieren. Mit unserer Investition hat unser Land die ersten Schritte in dieser Technologie gemacht und eine neue Ära eingeleitet. Die Tatsache, dass Batterien und Batterien, die Bestandteil jedes hergestellten technologischen Produkts sind, in unserem Land hergestellt werden und sich die Technologie weiterentwickelt, wird unsere Abhängigkeit vom Ausland von dieser kritischen Komponente beseitigen und ein wichtiger Schritt zur Reduzierung des Leistungsbilanzdefizits sein. Im Laufe der Zeit planen wir, durch die Entwicklung kostensenkender Maßnahmen deutlich wettbewerbsfähiger zu werden und die Auslandsabhängigkeit mit einer jährlichen Produktionskapazität von 220 MWh zu reduzieren.

Türkei trifft Lithium-Ionen-Batterietechnologie

Als ASPİLSAN Energy haben wir mit dieser Investition die Technologie für die NMC-Chemie und die Design-, Entwicklungs- und Produktionsmethodik für zylindrische Batterien in unser Land gebracht. kazanwir werden auferstanden sein. Mit unserer Lithium-Ionen-Batterie-Produktionsstätte, die über eine geschlossene Fläche von 25.000 m2 verfügt, die ab Ende April mit der Massenproduktion beginnen wird, wird unser Land auf die Lithium-Ionen-Technologie treffen und deren Produktion durchführen.

In unserer Lithium-Ionen-Batterieproduktion werden wir die Zellen produziert haben, die zur Produktion von Batteriesystemen verwendet werden, die sowohl von der Verteidigungsindustrie als auch von anderen Branchen benötigt werden. Mit den von uns produzierten Zellen ist es möglich, Batterien zu produzieren, die in anderen Bereichen wie Funk, Waffensystem, Nachtsicht, Störsenderbatteriesysteme sowie E-Bike, E-Scooter, Telekommunikationsbatterien, Robotersystembatterien, Medizin verwendet werden Batterien, Haushaltsfahrzeugbatterien und Energiespeichersysteme.

Als ASPİLSAN Energy, die die erste Massenproduktionsanlage für zylindrische Lithium-Ionen-Batterien in der Türkei und in Europa sein wird, möchte ich mitteilen, dass unsere Arbeit ohne Verlangsamung fortgesetzt wird, mit dem Stolz, die Macht unseres Landes zu verstärken.“

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen