Adana Metropolitan unterstützt von Regenfällen betroffene Saisonarbeiter in der Landwirtschaft

Adana Metropolitan unterstützt Saisonarbeiter in der Landwirtschaft
Adana Metropolitan unterstützt Saisonarbeiter in der Landwirtschaft
Abonnieren  


Die Stadtverwaltung von Adana verteilte Lebensmittel, Kleidung, Decken, Kissen, Lebensmittelpakete und Holz an landwirtschaftliche Saisonarbeiter und führte Arbeiten zur Beseitigung von Pfützen mit Baumaschinen in der Gegend durch, in der sie leben.

Die Derman-Teams der Stadtverwaltung von Adana reichten den landwirtschaftlichen Saisonarbeitern im Bezirk Zeytinbeli des Bezirks Yumurtalık von Adana, die von den Regenfällen beeinträchtigt wurden, eine Hand des Mitgefühls.

DECKE, KISSEN, TEPPICH, HOLZ, KLEIDUNG, FOOD BOX…

Während alle Einheiten der Stadtverwaltung von Adana daran arbeiten, die Unzulänglichkeiten der Bürger zu beseitigen, die durch die Regenfälle in der Stadt geschädigt wurden, arbeiten Dieman-Teams, die eine wichtige Rolle bei der Ermittlung der Bedürfnisse und deren Bereitstellung an die Bürger spielen, hart .

Derman Teams, die vom Bürgermeister der Stadtverwaltung von Adana, Zeydan Karalar, gebildet wurden, um immer bei den Menschen zu sein und Probleme direkt zu erkennen, servierten warme Mahlzeiten, Suppen und verteilten Grundnahrungsmittelpakete an landwirtschaftliche Saisonarbeiter, die im Stadtteil Zeytinbeli im Bezirk Yumurtalık lebten. Derman-Teams, die die Menschen besuchten, die vom Bezirksgouvernement Yumurtalık in die Pension gebracht wurden, und die Bürger, die weiterhin in ihren Zelten bleiben, boten den Bürgern warmes Essen und Suppe an und gaben Decken, Kissen, Teppiche, Holz, Kleidung und Lebensmittelpakete an die Bürger.

WASSER VERLAUFEN, KIES VERSCHÜTTEN, HAMBURGER UND SCHUHE AN KINDER VERTEILT

Das Regenwasser in dem Bereich, in dem sich die Zelte befinden, wurde mit der Arbeit von ASKİ-Teams evakuiert. In Erwartung der anhaltenden Regenfälle und der Gefahr einer Überschwemmung des Gebiets, in dem sich die Zelte befinden, verlegten die Teams die Zelte in einen anderen Bereich, den sie mit sechs LKW-Ladungen Kies vorbereitet hatten, um mögliche neue Beschwerden der Bürger zu verhindern.

Derman-Teams bemühten sich, die negativen Erfahrungen, die sie erlebt hatten, vergessen zu lassen, indem sie Hamburger und Schuhe an die Kinder verteilten.

Die landwirtschaftlichen Saisonarbeiter dankten dem Bürgermeister der Stadtverwaltung von Adana, Zeydan Karalar, für die geleisteten Dienste und dafür, dass sie in schwierigen Zeiten bei ihnen waren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen