Strombezug vom freien Markt für Umspannwerke

Strombezug vom freien Markt für Umspannwerke
Strombezug vom freien Markt für Umspannwerke

Strombezug vom freien Markt für Umspannwerke
GENERALDIREKTION DER REPUBLIK TÜRKEI

Die Beschaffung von Strom aus dem freien Markt im Rahmen des Last Resource Supply Tariff (SKTT) für Traktionstransformatorstationen wird im offenen Ausschreibungsverfahren gemäß dem 4734. Artikel des Gesetzes über das öffentliche Beschaffungswesen Nr. 19 ausgeschrieben, und die Gebote werden nur in elektronischer Umgebung über EKAP empfangen werden. Detaillierte Informationen zur Auktion finden Sie unten:
HRN: 2022 / 982
1 Verwaltungs
a) Name: GENERAL DIRECTORATE OF TR STAAT RAILWAYS MANAGEMENT
b) Adresse: TCDD ENTERPRISE ALLGEMEINES DIREKTORAT FÜR KAUF- UND LAGERKONTROLLABTEILUNG Hacı Bayram Mahallesi Hipodrom Caddesi Nr.: 3 06340 Hacı Bayram Mah. ALTINDAĞ / ANKARA
c) Telefon- und Faxnummer: 3125204351 4311 – 3125206211
ç) Webseite, auf der die Ausschreibungsunterlagen per E-Signatur eingesehen und heruntergeladen werden können: https://ekap.kik.gov.tr/EKAP/

2-Beschaffung von Waren
a) Name: Strombezug aus dem freien Markt im Rahmen des Last Resource Supply Tariff (SKTT) für Umspannwerke
b) Qualität, Art und Menge:
1,2,3,4,5,6,7. und 8. (YHT) Regionaldirektionen werden 623.519.770 kWh elektrische Energie eingekauft.
Ausführliche Informationen erhalten Sie aus den im Ausschreibungsdokument in EKAP enthaltenen Verwaltungsspezifikationen.
c) Ort der Herstellung/Lieferung: Es wird an Traction Transformer Centers in den entsprechenden Regionaldirektionen von TCDD geliefert.
ç) Dauer/Liefertermin: Dauer der Arbeiten beträgt 12 Monate, Beginn der Arbeiten; Unter Berücksichtigung der gesetzlich vorgeschriebenen Registrierungsfristen der Anlagen bei EPİAŞ beginnt sie in der ersten Anlaufphase mit Ablauf der bestehenden Verträge der Verwaltung (31. März 2022). EPİAŞ-Registrierung und Arbeitsbeginn dürfen 30 Kalendertage ab dem Datum der Vertragsunterzeichnung nicht überschreiten. Falls der Auftragnehmer nicht in der Lage ist, Energie innerhalb der angegebenen Zeit zu liefern, wird die Energie vom bestehenden Verteilerunternehmen geliefert und die Differenz wird innerhalb von 10 Werktagen nach schriftlicher Mitteilung durch den Auftragnehmer an die Verwaltung gezahlt.
d) Arbeitsbeginn: Die Arbeiten beginnen nach Vertragsunterzeichnung.

3 das Tender
a) Datum und Uhrzeit des Angebots (Angebotsschluss): 09.02.2022 - 14:00 Uhr
b) Treffpunkt der Ausschreibungskommission (Adresse, an der E-Angebote geöffnet werden): Generaldirektion der TCDD Enterprise Purchasing and Stock Control Department Meeting Hall, 3. Stock, Raum Nr. 4052

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen