ABB setzt seine Unterstützung für Sport und Athleten in Başkent fort

ABB setzt seine Unterstützung für Sport und Athleten in Başkent fort
ABB setzt seine Unterstützung für Sport und Athleten in Başkent fort

Die Stadtverwaltung von Ankara setzt ihre Unterstützung für Sport und Athleten in der Hauptstadt fort. In Zusammenarbeit mit dem Türkischen Modernen Fünfkampfverband wird am 22. Januar das „National Ranking-23, National Team Selection and Performance Tracking Race in the Modern Pentathlon“ in den Sparten Schwimmen, Fechten, Laufen und Schießen ausgetragen, das von der Stadtverwaltung der Metropole ausgerichtet wird 2022., 1.

Die Stadtverwaltung von Ankara führt weiterhin Projekte zur Förderung des Sports und zur Unterstützung von Athleten in der Hauptstadt durch und wird auch Gastgeber des „National Ranking-22, National Team Selection and Performance Tracking Race in the Modern Pentathlon“ sein, das am 23. und 2022. Januar 1 stattfinden wird .

Die Wettkämpfe, die von der Abteilung für Jugend- und Sportdienste der Stadtverwaltung und der Abteilung für Frauen- und Familiendienste in Zusammenarbeit mit dem Türkischen Modernen Fünfkampfverband organisiert werden, dauern zwei Tage.

ATHLETEN KANDIDATEN FÜR DIE NATIONALMANNSCHAFT WERDEN GEWÄHLT

Im Wettbewerb, der in den Kategorien U19, Junioren und Senioren ausgetragen wird; Athleten, die im Zweig des Modernen Fünfkampfs antreten, der aus Schwimmen, Fechten, Laufen und Schießen besteht, treten an, um Kandidaten für die Nationalmannschaft zu werden.

Für die Schwimmabteilung befinden sich die Athleten im Eryaman Turkey Olympic Preparation Center (TOHM); In den Bereichen Fechten, Laufen und Schießen treten die Athleten im Sincan Family Life Center auf. Das Recht, für die Nationalmannschaft zu kandidieren kazanAm Sonntag, den 23. Januar 2022 findet eine Zeremonie für türkischsprachige Athleten statt.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen