12. Internationaler Adana-Befreiungs-Halbmarathon ist gelaufen

12. Internationaler Adana-Befreiungs-Halbmarathon ist gelaufen
12. Internationaler Adana-Befreiungs-Halbmarathon ist gelaufen
Abonnieren  


Der 12. International Adana Liberation Halbmarathon wurde gelaufen. Den Startschuss gaben der Gouverneur von Adana, Süleyman Elban, der Bürgermeister der Stadtverwaltung von Adana, Zeydan Karalar, und der Präsident des türkischen Leichtathletikverbandes Fatih Çintimar.

In diesem Jahr wurden 21 Laufveranstaltungen gemeinsam durchgeführt: 10 km Halbmarathon, 5 km Lauf, Publikumslauf, Hindernislauf und Kinderlauf.

Bei den Wettkämpfen, bei denen Athleten aus 12 Ländern gehostet wurden, wurde die bisher höchste Teilnehmerzahl erreicht und mehr als 2 Tausend Athleten traten an.

Präsident Zeydan Karalar begrüßte in seiner Rede vor dem Start die Athleten, die aus dem ganzen Land und der ganzen Welt in die Stadt kamen. Präsident Zeydan Karalar sagte: „Mert, willkommen in Adana, wo junge Leute leben. Ich wünsche Ihnen allen viel Erfolg“, sagte er.

Der Unabhängigkeits-Halbmarathon und der Volkslauf, organisiert von der Stadtverwaltung von Adana unter der Schirmherrschaft des Gouverneursamts von Adana, im Rahmen der 5-jährigen Jubiläumsveranstaltungen am 100. Leichtathletik-Verband.

Die historischen Texturen der Stadt fanden auf der Strecke bei den Rennen statt, die Schauplatz farbenfroher Bilder waren.

In diesem Jahr gab es auf der Strecke für Sportler Aufwärm- und Abkühlungs-Physiotherapiebereiche, Obst- und Getränkestände. Außerdem wurden den Athleten Materialien wie T-Shirts, Taschen, Mützen, Schweißarmbänder, Handtücher und Magnete überreicht.

Am Halbmarathon und 10 km Lauf nahmen 1680 Sportler teil, am öffentlichen Lauf nahmen 500 Personen und am Kinderlauf 100 Kinder teil. Auch Personen mit besonderen Bedürfnissen traten in einer eigenen Kategorie im Wettbewerb an.

Der 1. Platz der Halbmarathon-Männer wurde Emmanuel Bor (Kenia), 2. Getaye Fisseha Gelaw (Kenia), 3. Benard Cheruiyot Sang (Kenia).

Beim Halbmarathon der Frauen wurde Daisy Jeptoo Kimeli (Kenia) Zweite, Burcu Subatan (Türkei) und Büşra Nur Koku (Türkei).

Im 10-km-Lauf der Männer wurde Abdullah Tuğluk Zweiter, Onur Aras und Hakan Çoban wurde Dritter.

Im 10 km Lauf der Frauen wurde Özlem Buyer die 1., Sümeyye Erol und 3. Sabriye Güzelyurt.

Die Preisverleihung der Wettbewerbe fand in der Adana Metropolitan Municipality Theatre Hall statt.

In den Wettbewerben wurden insgesamt 372 Tausend TL Geldpreise ausgeschüttet.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen