Thermokleidung und Handschuhe sollten in der Wintersaison verwendet werden

Thermokleidung und Handschuhe sollten in der Wintersaison verwendet werden

Thermokleidung und Handschuhe sollten in der Wintersaison verwendet werden

Der Physiotherapie- und Rehabilitationsspezialist der Universität Üsküdar NPİSTANBUL, Nihal Özaras, teilte seine Neugier über die Zunahme von Gelenkschmerzen bei kaltem und regnerischem Wetter.

Arthrose, die vor allem in den Wintermonaten Schmerzen in den Gelenken verursacht, wird im Volksmund als Verkalkung bezeichnet. Laut Experten klagen Menschen mit Verkalkung über die Zunahme der Schmerzen bei kaltem und regnerischem Wetter, und Experten sagen, dass Arthrose oft die Knie, Hüften und Gelenke betrifft und Steifheit, Schmerzen und Funktionsverlust verursacht. Experten empfehlen die Verwendung von Thermokleidung und Handschuhen, die die Gelenke mit Arthritis warm halten, um eine Zunahme der Schmerzen in der Wintersaison zu verhindern.

Kaltes Wetter verstärkt Gelenkschmerzen

Mit der Feststellung, dass Arthrose, im Volksmund auch Verkalkung genannt, ein nicht entzündlicher Rheumatismus ist, der die Gelenke betrifft, hat der Physiotherapie- und Rehabilitationsspezialist Assoc. DR. Nihal Özaras: „Osteoarthritis betrifft oft die Knie, Hüften und Handgelenke und verursacht Steifheit, Schmerzen und Funktionsverlust.“ sagte.

Forschung unterstützt auch

Assoc. DR. Nihal Özaras sagte: „Dies wird auch von der wissenschaftlichen Forschung unterstützt. Eine Studie untersuchte die Auswirkungen der Wetterbedingungen auf 200 Menschen mit Kniearthrose. Es stellte sich heraus, dass der Anstieg des Luftdrucks und der kalten Luft die Knieschmerzen verstärkten. In einer anderen Studie mit 6 Personen in 810 europäischen Ländern wurde wissenschaftlich beobachtet, dass feuchtes und kaltes Wetter Gelenkschmerzen verstärkt. sagte.

Verbringen Sie Zeit zu Hause bei kaltem Wetter…

Assoc. DR. Nihal Özaras sagte: „Aus diesem Grund können wir sagen, dass die Schmerzen bei Patienten mit Verkalkung zunehmen. Um einer Zunahme der Schmerzen vor allem in der Wintersaison vorzubeugen, können Thermokleidung und Handschuhe verwendet werden, um die verkalkten Gelenke warm zu halten. Anstatt viel Zeit draußen zu verbringen, ist es besser, sich zu Hause zu bewegen und aktiv zu bleiben.“ er sagte.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen