Projekt des Logistikzentrums Kemalpaşa zu einer Rate von 96% abgeschlossen

Logistik
Logistik
Abonnieren  


Der Bezirksgouverneur von Kemalpaşa, Musa Sarı, führte eine Untersuchung im Bereich des Logistikzentrums durch und erhielt von den Beamten des Auftragnehmers Informationen über die Arbeiten.

Distrikt-Gouverneur Sarı sagte: „Das Projekt des Logistikzentrums Kemalpaşa, das für die Industrie unseres Distrikts und unserer Region von entscheidender Bedeutung ist, nähert sich dem Ende. In der dritten Phase des Projekts, das auf einer Fläche von ca. 130 Hektar vom Ministerium für Verkehr und Infrastruktur, Generaldirektion für Infrastrukturinvestitionen, gebaut wird, hat die physische Realisierung ein Niveau von ca. 96% erreicht. genannt.

Bezirksgouverneur Musa Sarı, der zusammen mit den technischen Beamten des Verkehrsministeriums und der Auftragnehmerfirma die laufenden Arbeiten untersuchte; Mit den Anweisungen unseres geschätzten Gouverneurs Yavuz Selim Köşger, der für unseren Bezirk und unsere Region von entscheidender Bedeutung ist, der den Zugang zu Häfen, Flughäfen, organisierten Industriezonen und Eisenbahnen in der ganzen Türkei und auf einer Fläche von 130 Hektar ermöglicht, Auf sechs Linien gibt es Be- und Entladebereiche, die das vollausgestattete Logistikzentrum mit seinen Nebenstraßen, Klebekanälen genau verfolgen und in etwa wenigen Monaten die Arbeiten abgeschlossen und die Geschäftsführung aufgebaut werden einige der verbleibenden Werke und Transaktionen.

Der Bezirksgendarmkommandant, Hauptmann Halil Yaşar Güzel, und Bezirksgouverneur Sarı, die Ermittlungen in dem Gebiet durchführten, dankten denjenigen, die zu den Informationen der technischen Behörden beigetragen hatten und wünschten, dass diese enorme Investition dem Bezirk und der Region zugute kommen würde.

Logistikzentrum Kemalpasa Projekt

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen