Augenmigräne, häufiger bei Männern

Augenmigräne, häufiger bei Männern

Augenmigräne, häufiger bei Männern

Universität Üsküdar NPİSTANBUL Gehirnkrankenhaus Neurologie-Spezialist Prof. DR. Barış Metin informierte über Augenmigräne. Die Schmerzen, die sich mit starken Augenschmerzen äußern, die nachts auftreten und als "Augenmigräne" bezeichnet werden, werden hauptsächlich bei Männern beobachtet. Experten weisen darauf hin, dass Augenmigräne mit einigen eingesetzten Medikamenten in kurzer Zeit verhindert werden kann, und warnen auch davor, dass die Augenmigräne in bestimmten Zeiträumen jedes Jahr wiederkehren kann.

prof. DR. Barış Metin sagte, dass die sogenannte "Augenmigräne" eigentlich keine Art von Migräne ist, sondern eher ein Cluster-Kopfschmerz.

Metin drückte aus, dass Augenmigräne hauptsächlich bei Männern auftritt, und sagte: "Augenmigräne manifestiert sich mit starken Augenschmerzen, die nachts auftreten." sagte.

Da sich die Behandlung der Augenmigräne etwas von der klassischen Migräne unterscheidet, stellt Prof. DR. Barış Metin sagte, dass keine 4-5-monatige Behandlungsdauer wie bei der klassischen Migräne erforderlich ist.

prof. DR. Barış Metin sagte: „Schmerzen können mit einigen Medikamenten in kurzer Zeit verhindert werden. Diese Art von Schmerzen neigt jedoch normalerweise zu einer bestimmten Jahreszeit zu Clustern. Die Schmerzen können jedes Jahr zu bestimmten Zeiten wiederkehren.“ gewarnt.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen