Ministerium für Kultur und Tourismus rekrutiert 500 Vertragspersonal

Das Ministerium für Kultur und Tourismus erhält festangestellte Mitarbeiter
Das Ministerium für Kultur und Tourismus erhält festangestellte Mitarbeiter
Abonnieren  


Anhang 657 der Grundsätze für die Beschäftigung von Vertragspersonal, die mit dem Ministerratsbeschluss vom 4 unter der Nummer 06/06 in Kraft gesetzt wurden, gemäß Artikel 1978 Absatz (B) des Beamtengesetzes Nr. 7 in den Landesorganisationseinheiten des Ministeriums für Kultur und Tourismus. Basierend auf dem KPSS (B)-Gruppenranking 15754 insgesamt 2 Vertragspersonal, darunter 2020 Wach- und Sicherheitspersonal und 400 Hilfspersonal (Reinigungspersonal), werden ohne schriftliche und mündliche Prüfung eingestellt, die gemäß Absatz (b) des Artikels IX. eingestellt werden.

Für Details der Anzeige KLICKEN SIE HIER

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

Die Bewerber müssen über die oben genannten Qualifikationen, die allgemeinen Bedingungen des Artikels 657 des Gesetzes Nr. 48 und die folgenden besonderen Bedingungen verfügen:
1. Ein türkischer Staatsbürger sein

2. Zum Bewerbungsschluss mindestens 18 Jahre alt sein

3. Nicht der öffentlichen Rechte beraubt werden

4. Auch wenn die in Artikel 53 des türkischen Strafgesetzbuches genannten Fristen verstrichen sind; Verbrechen gegen die Sicherheit des Staates, Verbrechen gegen die verfassungsmäßige Ordnung und das Funktionieren dieser Ordnung, Unterschlagung, Erpressung, Bestechung, Diebstahl, Betrug, Fälschung, Vertrauensmissbrauch, betrügerische Nichtverurteilung wegen Konkurs, Angebotsfälschung, Leistungsfälschung , Waschen von Vermögenswerten aus Kriminalität oder Schmuggel

5. In Bezug auf den Militärdienst;

  • a) Kein Bezug zum Militärdienst
  • b) nicht im militärischen Alter
  • c) wenn der Wehrdienst volljährig ist oder verschoben wird oder eine Ersatzklasse bestanden wird,

6. Keine psychische Erkrankung, die ihn daran hindern könnte, seine Pflicht kontinuierlich zu erfüllen.

BESONDERE BEDINGUNGEN

1- Die Qualifikationen haben, die der zu bevorzugenden Position entgegengesetzt sind

2- Gemäß den Ergebnissen der öffentlichen Personalauswahlprüfung 2020 mindestens 93 und mehr Punkte von KPSSP94 für Associate Degree-Absolventen und KPSSP55 für Sekundarschulabsolventen (High School oder gleichwertige Schule) zu haben

3- Keine Alters- oder Altersrente von einer Sozialversicherungsanstalt erhalten

4- Der Status der Bewerber; In Artikel 657/B des Beamtengesetzes Nr. 4 heißt es: „Falls die Arbeitsverträge der auf diese Weise Beschäftigten von ihren Einrichtungen wegen Verletzung der Grundsätze des Dienstvertrags gekündigt werden oder wenn sie den Vertrag einseitig innerhalb von der Vertragslaufzeit, mit Ausnahme der durch den Präsidentenbeschluss bestimmten Ausnahmen, werden die Einrichtungen erst nach Ablauf eines Jahres ab dem Kündigungstermin freigestellt. Sie können nicht in Leiharbeitsstellen eingesetzt werden.“ entsprechen

VERFAHREN UND ANWENDUNGSORT

1. Bewerbungen werden zwischen 07-12 elektronisch entgegengenommen.

2. Bewerber, die sich bewerben möchten, sollten sich über das Career Gateway bewerben, alimkariyerkapisi.cbiko.gov.tr.
3. Die Bewerbungen der Bewerber, die keine der geforderten Bedingungen erfüllen, werden nicht bewertet.

4. Bewerber können sich nur auf der Grundlage eines Bundeslandes und ihres Bildungsstatus bewerben, und Bewerbungen für mehr als ein Bundesland oder eine Qualifikation (Studium, Position) werden nicht akzeptiert, da sie an der zu erstellenden Rangliste teilnehmen die Provinz, die sie bevorzugen.

5. Die Bewerber können die Einstellungsinformationen auf der Website unseres Ministeriums und im Career Gate einsehen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen