Saison der türkischen Klettermeisterschaft in Aydın . beendet

Saison der türkischen Klettermeisterschaft in Aydın . beendet
Saison der türkischen Klettermeisterschaft in Aydın . beendet
Abonnieren  


Das sechste und letzte Rennen der AVIS 2021 Turkey Climbing Championship wurde vom 6. bis 20. November vom Aegean Automobile Sports Club (EOSK) mit Beiträgen der Gemeinde Buharkent organisiert.

Das sechste und letzte Rennen der AVIS 2021 Turkey Climbing Championship wurde vom 6. bis 20. November vom Aegean Automobile Sports Club (EOSK) mit Beiträgen der Gemeinde Buharkent organisiert. Die Organisation, die mit einem feierlichen Start am Samstag, 21. November, auf dem Buharkent Square begann, erlebte den Kampf der Fahrzeuge in 20 verschiedenen Kategorien.

Am Ende des Rennens, das über 21 Ausfahrten auf der 7,50 Kilometer langen Strecke am Sonntag, 2. Auto, belegte den zweiten Platz. Burak Title, der im Auftrag von BC Vision Motorsport mit dem Ford Fiesta R1 in der Kategorie 2 antrat, war die Person, die die Strecke in kürzester Zeit beendete, während Süleyman Yanar mit Fiat Palio Kit Car den zweiten Platz belegte und eine weitere Athletin mit Fiat Palio. Sevcan Sağıroğlu, stand auf dem Podium. Nizamettin Kaynak gewann den Kampf zwischen Renault Sport Clios in der Kategorie 2, während Bahadır Sevinç den zweiten Platz belegte. Im Wettbewerb mit Mitsubishi Lancer EVO IX in der Kategorie 3 schaffte Ayhan Germirli sowohl die Auszeichnung „Best Time“ als auch den ersten Pokal. Den zweiten Platz in dieser Kategorie belegte Hüseyin Yıldırım, der den VW Polo TDi startete.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen