TCDD-Geschäftsführer Metin Akbaş zum Leiter von RAME . gewählt

TCDD-Geschäftsführer Metin Akbaş zum Leiter von RAME . gewählt
TCDD-Geschäftsführer Metin Akbaş zum Leiter von RAME . gewählt
Abonnieren  


TCDD General Manager Metin Akbaş wird unser Land bei der International Railway Union (UIC) vertreten. Akbaş, der zum Leiter der Geschäftsführung der am stärksten verwurzelten Organisation ernannt wurde, die Europa und den Nahen Osten auf der Schiene verbindet, sagte: "Die Einheit ist stärker, wir werden mit Konsens bei Sicherheit und Service erfolgreich sein."

Die Sitzung des Regionalausschusses für den Nahen Osten fand am Bahnhof Haydarpaşa statt. Auf der Sitzung, bei der sehr wichtige Entscheidungen getroffen wurden, wurde Metin Akbaş, General Manager von TCDD, zum Vorsitzenden des regionalen Verwaltungsausschusses von RAME gewählt.

Bei der 28. Sitzung, bei der sehr wichtige Entscheidungen getroffen wurden, bewerteten die Teilnehmer die Entwicklung der Middle East Railways. Anschließend wurde der Haushalt von RAME von den Mitgliedern geprüft und Meinungen über den für die Jahre 2022-2024 vorgesehenen Haushalt ausgetauscht.

RAME Office informierte die Teilnehmer über seine Aktivitäten seit dem 21. RAME Meeting am 2021. Juni 27. Die vorgesehenen Informationen bezüglich des Aktionsplans der RAME-Region 2022-2023 wurden den Mitgliedern vom UIC-RAME-Regionalkoordinator Marc Guigon mitgeteilt, und die Anträge der Mitglieder gingen zur Prüfung ein.

In der Sitzung; Auch neue Mitgliedskandidaten, die an der Generalversammlung der UIC genehmigt werden sollen, nahmen als Beobachter teil und stellten ihre Institutionen vor. Das Ministerium für Energie und Infrastruktur der Vereinigten Arabischen Emirate (MOEI), das Isfahan Kafriz Research Center (Iran) und die Saudi Arabian General Transport Authority (TGA) sind Kandidaten für die Mitgliedschaft.

General Manager Metin Akbaş, die Infrastruktur von TCDD und den zunehmenden Anteil erneuerbarer Energiequellen am TCDD-Energieverbrauch für eine nachhaltige Eisenbahnentwicklung, und als wichtiger Schritt in diese Richtung die Errichtung eines Solarkraftwerks auf dem Grundstück von TCDD in İzmir, umweltfreundlich freundlicher ökologischer Brückenbau, Weideverbesserungsaktivitäten.. teilte die Präsentation mit den Teilnehmern.

In seiner Rede auf dem Treffen wünschte UIC RAME-Koordinator Marc Guigon Metin Akbaş, der zum Vorsitzenden des Komitees gewählt wurde, viel Erfolg und sagte: „TCDD war schon immer eine Pionierorganisation. Ich glaube, dass wir gemeinsam mit Metin Akbaş wichtige Projekte durchführen werden. Durch den gegenseitigen Gedankenaustausch zwischen den Ländern, kazanWir werden Ergebnisse erzielen.“ die Sätze verwendet.

Zu der abgehaltenen Sitzung; TCDD-Geschäftsführer, RAME-Präsident Metin Akbaş, UIC-Geschäftsführerin Françoise Davenne, UIC-RAME-Koordinator Marc Guigon, iranischer stellvertretender Minister für Straßen- und Stadtplanung und Eisenbahnen (RAI) Geschäftsführer, RAME-Vizepräsident Dr. Seyed Miad Salehi, Jordan Hejaz Railways (JHR) General Manager Zahi Khalil, Iraqi Republic Railways (IRR) General Manager Talib Jawad Kadhim, Saudi Arabian General Transport Authority (TGA) Staatssekretär Khalid Al Sultan, Iranian Railways (RAI) General Manager für Internationale Beziehungen Stellvertretender Mozghan Kordbacheh, Ministerium für Energie und Infrastruktur der Vereinigten Arabischen Emirate (MOEI), Ingenieur Mohamed Al-Hourani, UIC RAME Office Manager Poupak Ashtari nahmen teil.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen