Erste vereinheitlichte Körperschaft im T70-Projekt geliefert

Erste vereinheitlichte Körperschaft im T70-Projekt geliefert
Erste vereinheitlichte Körperschaft im T70-Projekt geliefert
Abonnieren  


TAI gab bekannt, dass der erste kombinierte Rumpf im Rahmen des T70 Utility Helicopter Project geliefert wurde, das initiiert wurde, um den Bedarf an Mehrzweckhubschraubern zu decken. Im Rahmen des T70 Utility Helicopter Project, das Hubschrauber in der Entwicklung auf Basis des S70i-Modells umfasst, wurden die Prozesse der Kabinen-Cockpit- und Leitwerksmontage des DGF 8 (H/C16) im ersten Rumpf erfolgreich abgeschlossen, der an den TAI Structural Assistant General Manager übergeben wurde Arbeitsteilung. Der erste zusammengebaute Rumpf wurde mit einer Feierstunde an den stellvertretenden Generaldirektor von TAI Helicopter übergeben. Die stellvertretende Generaldirektion für Strukturbau beschleunigte auch die Lieferungen des T70 GMH-Projekts „Montagekörper“ kazanEr arbeitet weiter an seinem Ziel. Mit dem Programm, in dem die Land-, Luft- und Spezialkräftekommandos sowie das Generalkommando Gendarmerie, die Generaldirektion für Sicherheit und die Generaldirektion Forstwirtschaft als Nutzer ermittelt werden, wird der Bedarf an Mehrzweckhubschraubern unseres Landes getroffen.

T70-Hilfshubschrauberprogramm

Im Rahmen des Programms werden 70 T109 Utility Helicopter, die ausgehend vom S70i Helicopter von Sikorsky Aircraft unter dem Hauptauftragnehmer von TAI und Unterauftragnehmern von Sikorsky, Aselsan, TEI, Alp Aviation entwickelt werden, in der Türkei in Lizenz produziert Modell für die nächsten 10 Jahre wird an andere Benutzer geliefert. (Landeskommando, Luftwaffenkommando, Spezialeinheitenkommando, Gendarmerie-Generalkommando, Generaldirektion Sicherheit und Generaldirektion Forstwirtschaft)

Im Rahmen des Projekts hat der Hauptauftragnehmer TAI die Produktion, die Endmontage, die Tests und die integrierte logistische Unterstützung aller Hauptteile von T70-Hubschraubern wie Kabine, Cockpit, Heckkegel, horizontales und vertikales Heck, Haupt- und Heckrotorblätter abgeschlossen ;; Aselsan entwickelt und integriert die grundlegende Avionik- und Hubschrauber-Cockpit-Entwicklung (IMAS) mit Sikorsky. TEI produziert den T700-Motor; Alp Aviation hingegen wird Fahrwerke, Getriebedeteile und dynamische Teile herstellen und montieren.

Mit dem türkischen Mehrzweckhubschrauberprogramm wird der Bedarf an Mehrzweckhubschraubern unseres Landes gedeckt und die türkische Industrie wird eine wichtige Rolle bei der Deckung des inländischen Bedarfs in militärischen und zivilen Bereichen spielen.

Quelle: Defenceturk

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen