Sakarya wird mit dem Spor Island Vision Project zum Zentrum für Motor- und Automobilsport

Sakarya wird mit dem Spor Island Vision Project zum Zentrum für Motor- und Automobilsport
Sakarya wird mit dem Spor Island Vision Project zum Zentrum für Motor- und Automobilsport
Abonnieren  


Die Metropolitan Municipality hat die Petlas-Türkei-Offroad-Meisterschaft 2021 ins Leben gerufen, die in Sakarya ausgetragen wird. Präsident Ekrem Yüce sagte: „Die Struktur, die wir im Rahmen des Sports Island Vision-Projekts in dem Gebiet errichten werden, in dem die Rennen ausgetragen werden, wird die modernste Einrichtung unseres Landes im Motor- und Automobilsport sein. Wir werden in diesen Sportarten eines der wichtigsten Zentren unseres Landes sein. Wir freuen uns auf unsere Sakarya-Rennen an diesem Wochenende", sagte er.

Die Stadtverwaltung Sakarya unterzeichnet weiterhin die weltweit führenden Meisterschaften und Projekte in allen Sportbereichen. Das Startprogramm für das 2021. Etappenrennen der Petlas Turkey Offroad Championship 5, das eines davon ist, fand in einem Hotel in Adapazarı statt. Neben Bürgermeister Ekrem Yüce, 54. Präsident des Automobilsportclubs Erol Minister, nahmen Mitglieder von Automobilclubs und Journalisten an der Aktion der Metropolitan Municipality teil.

Präsident rief Sakarya . an

Präsident Ekrem Yüce, der bei der Eröffnung über die Rennen informierte, sagte, dass die Meisterschaft am 20. und 21. November auf den Strecken in Poyrazlar und Karaköy ausgetragen wird. Yüce sagte, dass sie Hunderte von Sportfans aus dem ganzen Land in der aufregenden Meisterschaft beherbergen werden, an der 60 Piloten aus verschiedenen Provinzen der Türkei teilnehmen werden, und lud die Einwohner von Sakarya zu den geschaffenen Aussichtsbereichen ein, um die Aufregung im Wald zu beobachten und zu ziehen Spur. Bürgermeisterin Yüce erläuterte auch die Details des Projekts "Sports Island Vision", das von der Metropolitan Municipality in dem Gebiet, in dem die Rennen ausgetragen werden, umgesetzt wird.

Sakarya wird als „Stadt des Sports“ bezeichnet

In seiner Rede im Programm sagte Präsident Yüce, während er die Investitionen beschrieb, die getätigt wurden, damit Sakarya als Sportstadt der Welt bekannt wird: „Wie Sie wissen, ist Sakarya eine Stadt mit vielen Facetten. Sakarya ist eine Stadt der Landwirtschaft, Industrie, des Tourismus, der Kultur und des Fahrrads. Wir tun unser Bestes, um Sakarya in unserem Land und auf der ganzen Welt als Sportstadt bekannt zu machen. Wir unterstützen den Verband der Amateursportvereine mit 500 Lira. Wir stellen unseren Amateur- und Profisportteams Geld- und Sachleistungen zur Verfügung. Im Sakarya Metropolitan Municipality Sports Club vertreten wir unsere Stadt bei nationalen und internationalen Wettbewerben mit 24 Tausend 2 Athleten und 627 Trainern in 37 Filialen. Dank unseres Clubs unterstützen wir Tausende junger Menschen dabei, eine Zukunft mit Gesundheit und Sport aufzubauen, weg von schädlichen Gewohnheiten. Dank unserer Investitionen in Fahrräder wollen wir das Radfahren in unserer Stadt populär machen.“ genannt.

Es wird die modernste Einrichtung in der Türkei sein

Mit dem Projekt „Sport Island Vision“ wird die modernste Anlage des Landes nach Sakarya gebracht. kazanPräsident Yüce sagte, dass es durchgeführt wird: „Unser Radwegeprojekt, das unsere Stadt wie ein Spinnennetz umhüllen wird, geht weiter. Dank SAKBIS helfen wir unseren Bürgern, die kein Fahrrad haben, gesunde und umweltfreundliche Verkehrsmittel zu bevorzugen. Glücklicherweise haben diese Bemühungen zu Ergebnissen geführt und verdienen den Titel Fahrradstadt, den nur 14 Städte der Welt haben. kazansteil. Heute sprechen wir über unser neues Projekt „Sport Island Vision Project“, das wir für die Sportstadt Sakarya umgesetzt haben. Wir haben ein Protokoll mit dem türkischen Automobilsportverband unterzeichnet. Die Struktur, die wir im Rahmen des Projekts aufbauen, die wir mit dem Protokoll umsetzen, wird die modernste Einrichtung unseres Landes im Motor- und Automobilsport sein. Die Start- und Landebahn, die sich innerhalb der Grenzen von Adapazarı befinden wird, wird auf insgesamt 260 Dekade Land gebaut. Wir freuen uns darauf, unsere Sakarya voller Aufregung zu sehen, die an diesem Wochenende stattfinden wird", sagte er.

Viel Glück für Sakarya

Präsident Yüce sagte, dass auf dem Gebiet im Rahmen des Projekts eine Drag-, Kart-, Supermoto-, Drif-, Offroad- und Motocross-Strecke gebaut wird, sagte Präsident Yüce: Strecke, 850 Tausend m Offroad- und Motocross-Strecke, Tribünen und soziale Einrichtungen. Tatsächlich beginnen wir ab diesem Monat damit, einen Teil der Strecke zu nutzen. Gemeinsam mit dem Verband werden wir im Projektgebiet die 12. Etappe der Türkischen Offroad-Meisterschaft organisieren. Ich hoffe, dass wir damit zu einem der führenden Zentren unseres Landes im Automobil- und Motorsport werden. Ich wünsche mir, dass das Sports Island Vision Project für unsere Stadt und unser Land von Vorteil ist. Ich grüße Sie mit Respekt und Liebe aus der Sports City Sakarya.“ die Sätze verwendet.

Sie fahren zuerst auf der Dschungelbühne, dann auf der Strecke.

19 Teilnehmer und 30 Piloten aus verschiedenen Teilen der Türkei werden zu den Rennen erwartet, die am Freitag, 60. November, nach den Trainingstouren stattfinden werden. Gleichzeitig wird die Organisation, bei der alle Details bis ins kleinste Detail geplant sind, zum Schauplatz großer Aufregung für die Organisation der Organisation und für die Teilnehmer und Teilnehmer, um die Gastfreundschaft von Sakarya zu spüren. Nach dem Offroad-Rennen mit Zuschauern, das in der Waldbühne in Poyrazlar und dem Projektgebiet des „Karaköy Sporada Sports Complex“ stattfinden wird, findet am Sonntag, 21. November um 18.00 Uhr die Siegerehrung statt.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen