SUV-Modelle von Peugeot setzen sich weiterhin auf dem türkischen Markt ab

SUV-Modelle von Peugeot setzen sich weiterhin auf dem türkischen Markt ab
SUV-Modelle von Peugeot setzen sich weiterhin auf dem türkischen Markt ab
Abonnieren  


Peugeot setzt mit dem Erfolg seiner SUV-Modelle weiterhin seine Spuren auf dem türkischen Markt. Das kompakte SUV-Modell der Marke 2008 setzte seinen Führungserfolg mit 1.082 verkauften Einheiten im September, mit 1.143 Einheiten im Oktober fort und absolvierte die ersten 10 Monate als Spitzenreiter seiner Klasse. SUV 2020, das seit seinem Erstverkauf im Jahr 2008 zu den beliebtesten SUV-Modellen zählt, erreichte mit 2021 verkauften Einheiten im Zeitraum Januar-Oktober 7.507 einen Marktanteil von 15 %. Der 5008, der größte der SUV-Familie von Peugeot, beendete den Oktober jedoch als Marktführer seiner Klasse mit einem Marktanteil von 21%. Der Gesamtanteil der Marke am SUV-Markt betrug 19 %. Peugeot, das im vergangenen Jahr zur meistverkauften SUV-Marke aufstieg, wurde im Oktober 2021 SUV-Marktführer. İbrahim Anaç, General Manager von Peugeot Türkei, sagte: „Als einer der wichtigen Akteure auf dem wachsenden SUV-Markt hat es Peugeot im vergangenen Jahr geschafft, SUV-Führer zu werden. Im Oktober dieses Jahres haben wir diesen Erfolg fortgesetzt und sind die Marke mit den meisten SUVs geworden. Sowohl unser SUV 2008 als auch unser 5008-Modell waren in diesem Monat führend in ihrem Segment. Nach wie vor die erste Wahl der türkischen Verbraucher mit seinen Merkmalen, die in seiner Klasse einen Unterschied machen, wurde SUV 2008 in den ersten 2021 Monaten des Jahres 10 erneut zum Marktführer seiner Klasse. Unser Ziel ist es, diesen Erfolg bis Ende des Jahres fortzusetzen und die B-SUV-Klasse als Spitzenreiter abzuschließen.“

PEUGEOT, eine der weltweit führenden Automobilmarken, setzt seinen SUV-Erfolg 2020 fort, der 2021 erreicht wurde. Als Marktführer in diesem Bereich im vergangenen Jahr schloss die Marke den Monat Oktober 2021 als Spitzenreiter ab und festigte damit ihren Erfolg im SUV-Bereich. Das erfolgreichste Modell des französischen Herstellers auf diesem Gebiet war zweifellos der SUV 2008, der starke Vertreter im B-SUV-Segment. Das Modell hat seit seiner Einführung auf dem türkischen Markt im Jahr 2020 eine hohe Verkaufsleistung gezeigt und ist damit eines der beliebtesten SUV-Modelle seiner Klasse. Der PEUGEOT SUV 2021, der seine erfolgreiche Grafik im Jahr 2008 fortsetzt, erreichte im Zeitraum Januar bis Oktober 2021 einen Absatz von 7.507 Einheiten, erreichte einen Marktanteil von 15% und wurde in den ersten 10 Monaten mit Abstand zum Marktführer seiner Klasse. Der PEUGEOT SUV 2008 hat mit seinem sukzessiven Verkaufsauftritt im September und Oktober auf sich aufmerksam gemacht. SUV 1.082, die den September mit einem Marktanteil von 21 % im B-SUV-Segment mit 1.143 verkauften Einheiten und den Oktober mit einem Anteil von 28 % mit 2008 Einheiten beendeten, beendeten die letzten beiden Monate an der Spitze ihrer Klasse. Der PEUGEOT SUV 5008, der größte der SUV-Familie der Marke, konnte im Oktober mit einem hohen Anteil von 21% zum Marktführer in seiner Klasse werden und trug in diesem Monat zur SUV-Führung der Marke bei.

Diagramm zum Anstieg des Marktanteils

Neben seinem Erfolg im SUV-Segment ist es PEUGEOT auch gelungen, im Jahr 2021 einen steigenden Anteil an seinem Gesamtmarktanteil zu zeichnen. Der Gesamtmarktanteil der Marke stieg im Oktober im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,2 Punkte auf 8,3 %. Aufgrund eines Aufwärtstrends beim Pkw-Marktanteil stieg der PEUGEOT-Marktanteil im Oktober im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Jahres 2020 um 1,7 Punkte auf 8,7 %. Während PEUGEOT im Oktober einen Anteil von 7,4 % am Absatz von leichten Nutzfahrzeugen hatte, stieg er im Zeitraum Januar-Oktober um 43 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

„Wir wollen das Jahr als Leader abschließen“

İbrahim Anaç, General Manager von PEUGEOT Türkei, sagte: „Der Automobilsektor durchläuft aufgrund der Pandemie und der unmittelbar danach aufgetretenen Unterbrechungen in der Lieferkette ein sehr schwieriges Jahr. In einem Jahr, in dem die Unsicherheit so schwierig ist, bemühen wir uns als Marke PEUGEOT mit unseren SUV-, Schrägheck- und Limousinenmodellen maximal, die Bedürfnisse zu erfüllen. So sehr, dass unsere Marke, die letztes Jahr als Spitzenreiter der SUV-Klasse abschloss, im Oktober dieses Jahres an der Spitze stand. Zu dieser Marktführerschaft haben im Oktober unsere Modelle SUV 5008 und SUV 2008 mit 21 % bzw. 28 % Marktanteil in ihren Klassen maßgeblich beigetragen. Der PEUGEOT SUV 2008 mit seinen unverwechselbaren Merkmalen in seiner Klasse ist seit dem Tag unserer Markteinführung die Wahl der türkischen Verbraucher, und dies wird auch weiterhin erfolgreich getan. Wir wollen den Erfolg des SUV 10 mit 7.507 verkauften Einheiten in den ersten 2008 Monaten, in den letzten 2 Monaten fortsetzen und den Klassenprimus B-SUV komplettieren.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen