IMM wird 100 Millionen Euro für den Kauf von 150 Metro-Fahrzeugen leihen

IMM wird 100 Millionen Euro für den Kauf von 150 Metro-Fahrzeugen leihen
IMM wird 100 Millionen Euro für den Kauf von 150 Metro-Fahrzeugen leihen
Abonnieren  


Von der Istanbul Metropolitan Municipality (IMM) beantragte Auslandskreditanfrage in Höhe von 100 Mio die Versammlung.

Die fünfte Sitzung der IMM-Ratssitzungen im November fand im Rumeli-Saal des Kongresszentrums Lütfi Kırdar unter dem Vorsitz von Zeynel Okul Abidin, dem 1. stellvertretenden Vorsitzenden der IMM-Versammlung, statt. Während in der Sitzung viele Tagesordnungspunkte erörtert wurden, wurden der Plan und das Budget sowie der ausländische Kreditantrag der Kommission für Verkehr und Transport in Höhe von 100 Millionen Euro für den Kauf von 150 U-Bahn-Fahrzeugen für die U-Bahn-Linie Kaynarca-Pendik-Tuzla und Außerdem wurden Projekte zur Anbindung des Schienensystems des Flughafens Sabiha Gökçen besprochen.

Der Vorschlag hat das Parlament einstimmig angenommen. Die Kommission hat dem Vorschlag unter Vorbehalt zugestimmt. Im Kommissionsbericht wurde festgestellt, dass es angemessen sei, den IMM-Präsidenten unter der Bedingung zu ermächtigen, dass die Kreditaufnahme direkt bei multilateralen Investitions- und Entwicklungsbanken und ausländischen staatlichen Institutionen oder über die Iller Bank erfolgt.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen