Minister Varank erhielt auf der SAHA EXPO . detaillierte Informationen über das Raven-Waffensystem

Minister Varank erhielt auf der SAHA EXPO . detaillierte Informationen über das Raven-Waffensystem
Minister Varank erhielt auf der SAHA EXPO . detaillierte Informationen über das Raven-Waffensystem

Industrie- und Technologieminister Mustafa Varank besuchte den TÜBİTAK-Stand auf der SAHA EXPO. Während des Besuchs begleitete Minister Varank, TÜBİTAK-Präsident Prof. DR. Hasan Mandal informierte auf der SAHA EXPO über die Produkte von TÜBİTAK.

Minister Varank begutachtete zunächst die Produkte des Instituts am Stand von BİLGEM. Insbesondere Varank, der Informationen über die unbemannte Mine / das handgemachte Sprengstoffdetektionswerkzeug IMTA erhielt, beobachtete auch die Land-, Luft- und Seekioske im Detail. Im Landkiosk können FODRAD, GIS-SARP mit Real Time Operating System, JARMOL Kuşrad Radar Systems, Laser Communication System, National Surveillance Radar und National Processor Pebbles interaktiv betrachtet werden. Turm- und Radarsimulator atcTRsim, Gravel, F-16 Fighter Aircraft Tactical Electronic Support Pod (EHPOD), Eren Drone Mounted Laser System, GIS, HELİTR und Fighter Aircraft Main Control System können im Air Kiosk angezeigt werden. Magnetisches Spurunterdrückungssystem für Schiffe (Entmagnetisierung), optisches Kommunikationssystem (OpHab), Unterwasserkampfmanagementsystem, neues U-Boot-Batterieüberwachungssystem (YT-DABIS), neues Unterwassertelefon (YT-SATEL), Hochleistungslasersystem in der Marine Kiosk kann von Besuchern interaktiv betrachtet werden.

Minister Varank, ausgestellt auf dem MAM-Stand von TÜBİTAK, Sonarwandlerelement für die U-Boot-Kriegsführung (TBT-01), Chemikalien für unabhängige Atemschutzmasken, Erkennungsgerät für chemische Kampfstoffe (MAM-CDET), Herstellung von kunststoffgebundenen Explosivstoffen, Einkristall-Turbinenschaufel, Fuel Cell Module and Components and Fuel Cell Military Bag, Präsident von TUBITAK Prof. DR. Er hat Informationen von Mandal bekommen.

Minister Varank präsentierte auf dem Stand von TÜBİTAK SAGE auch die Raketenmodelle Bozdoğan, Gökdoğan, HGK-84 sowie KGK-83, Familie Kuzgun (Kuzgun-SS, Kuzgun-KY und Kuzgun-TJ), NEB-84, SARB-83, SERT-82, SOM., Munition und Raketen wie SOM-J, SAGE-Navigationssysteme.

Ausführliche Informationen erhielt Minister Varank über das Raven Weapon System, das als Eigenkapitalprojekt weitergeführt wird. KUZGUN-TJ, das Mitglied mit der höchsten Vorwärtsreichweite der neuen Generation der Produktfamilie Kuzgun, das in Bezug auf Gefechtskopf, Reichweite und Führungsmethode modular aufgebaut ist und auf den Bedarf an taktischer Lenkmunition ausgelegt ist, kann ein Ziel in etwa 200 Kilometern Entfernung treffen dank seines integrierten Mini-Turbojet-Triebwerks, nachdem es aus dem Flugzeug entlassen wurde. . Die Kuzgun-SS-Variante, die die schwerste Gefechtskopfmasse in der Familie hat, kann mit "freiem Gleiten" eine Reichweite von 40 Kilometern erreichen, wenn sie aus einer Höhe von 110 Fuß ausgelöst wird. Darüber hinaus schießt Kuzgun-KY mit einer Fluggeschwindigkeit von mehr als 2,5 Mach, mit einer Zeit, um das Ziel in Sekunden zu erreichen, von Land- und Oberflächenplattformen sowie Flugzeugen. Nationale Smart-Raketen-Familie Kuzgun; Die F-16 wird als gemeinsames Waffensystem für den Einsatz auf Land- und Seeplattformen in Hürjet, Hürkuş, Akıncı, Aksungur, Anka und National Combat Aircraft dienen.

Minister Varank besuchte am Stand von TÜBİTAK ULAKBİM die Präsentationsbereiche des Integrierten Cyber-Sicherheitssystems Octopus, des Zentralen Managementsystems Liderahenk und des Identitätsmanagementsystems Viper.

Octopus wurde mit nationalen Ressourcen entwickelt und sorgt für die Sicherheit der Türkei in der Cyberwelt. Das System, das 15 verschiedene Cybersicherheitskomponenten umfasst, wobei sowohl die Open-Source-Community-Version als auch die Unternehmensversionen auf privater Octopus-Hardware laufen, wird von verschiedenen Firmenkunden von Militärorganisationen über öffentliche Institutionen bis hin zum Bankensektor bevorzugt. Auf der SAHA EXPO werden Unternehmens- und Hardwareversionen von Octopus ausgestellt, einem integrierten Cybersicherheitsprodukt, das sich sowohl durch seinen Erfolg in Kundensystemen als auch durch seinen Erfolg bei NATO-Übungen CWIX und Locked Shields bewährt hat.

Am Stand von TÜBİTAK UZAY informierte sich Minister Varank über den aktuellen Stand der mit inländischen und nationalen Ressourcen entwickelten Submeter-Auflösung IMECE-Satelliten GÖKTÜRK-2, RASAT und TÜRKSAT 6A.

Varank, SAHA Istanbul Vorstandsvorsitzender Haluk Bayraktar und TUBITAK Präsident Prof. DR. Er tourte mit Hasan Mandal auf anderen Ständen.

Minister Varank besuchte zusammen mit seiner Delegation auch die Stände von Vertretern der ukrainischen Rüstungsindustrie wie Ukroboronprom, Corporation Ivchenko, Defense Technology llc Mechatronics.

Varank besuchte den Stand des polnischen Unternehmens WB Group und besuchte auch die Stände von „Transvaro, Canik, Ankara-İvedik Organized Industrial Zone, Technopark Ankara, FLY BVLOS TECNOLOGY, Altınay Defence Technologies“.

Bei seinem Besuch mit den Mitarbeitern am Stand sohbet Minister Varank bewertete die Zufriedenheit der Unternehmen mit der Messe.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen