Langes Sitzen verursacht Rückenschmerzen

Langes Sitzen verursacht Rückenschmerzen
Langes Sitzen verursacht Rückenschmerzen

Professor Ahmet İnanır, Spezialist für Physiotherapie und Rehabilitation, gab wichtige Informationen zu diesem Thema. Die meisten Menschen haben mindestens einmal in ihrem Leben Kreuzschmerzen. Kreuzschmerzen können viele Ursachen haben und sollten daher nicht ignoriert werden. Was verursacht Rückenschmerzen? Was sind die Ursachen für Rückenschmerzen? Was ist zu tun, um Rückenschmerzen vorzubeugen und die Rückengesundheit zu schützen?

Was verursacht Rückenschmerzen?

Schmerz ist ein Symptom. Es ist keine Krankheit. Schmerz ist nicht das, was behandelt werden muss; Die Hauptursache für die Schmerzen ist die Beseitigung der Krankheit oder die Reparatur der Fehlfunktion.

Schmerzen, die weniger als 6 Wochen andauern, werden als akute Schmerzen im unteren Rückenbereich bezeichnet. Es kann nach einer bestimmten Aktivität oder einem bestimmten Trauma auftreten oder es kann traumatisiert sein. Normalerweise lässt der Schmerz spontan nach oder kann vollständig vergehen. Ungefähr 30% der Menschen, die einmal starke Rückenschmerzen hatten, können einen wiederholten Anfall haben. Wenn es jedoch unter Kontrolle und Wartung ist, kann dieses Risiko eines erneuten Auftretens minimiert werden. Schmerzen im unteren Rücken, die länger als drei Monate bestehen, werden als chronische Schmerzen im unteren Rücken bezeichnet. Die bestehende Gewebestörung verursacht Schmerzen, indem sie die Nervenenden in der Umgebung beeinflusst. Das häufigste, was wir sehen, ist, dass die Krankheiten, mit denen wir in der akuten Schmerzperiode leicht umgehen können, chronisch werden, indem wir uns auf inkompetente Hände stützen.

Was sind die Gründe, die Rückenschmerzen auslösen?

Um eine echte Behandlung durchzuführen, sollten echte Schmerzquellen mit einer ernsthaften fachärztlichen Untersuchung und Untersuchung untersucht werden. Übergewichtig sein, schwer genug heben, um einen Leistenbruch zu verursachen oder die Taillenstrukturen zu belasten, sich zur Arbeit lehnen, lange sitzen oder sich nach vorne lehnen, lange sitzen oder lange in derselben Position bleiben, längere stressige Perioden, übermäßige Geburt , Hausarbeit in einer ungeeigneten Position. und es für eine lange Zeit zu tun, das heißt, ohne Pause, den Rücken nicht im Sexualleben zu schützen, verursacht Rückenprobleme.

Was sollte getan werden, um Rückenschmerzen vorzubeugen und die Gesundheit des unteren Rückens zu schützen?

Das Wichtigste fehlt uns. Die Hauptsache ist, Vorsichtsmaßnahmen ohne Schmerzen im unteren Rücken zu treffen. Da die Dinge, die Schmerzen im unteren Rückenbereich verursachen, sicher sind, müssen wir zunächst ihnen gehorchen. Das Auto ohne die notwendige Wartung wird uns auf der Straße lassen, und die Taille ohne die notwendige Wartung und den Schutz wird uns eines Tages diesen Schmerz erleben lassen. Zuallererst ist Fettleibigkeit, dh Übergewicht, eine der Hauptursachen für Hernien oder Rückenschmerzen. Wir müssen das Leben ohne Gewichtszunahme zu einem Lebensstil machen. Wenn wir Rückenschmerzen haben, stellt sich die Frage. Zunächst sollten Sie sich an einen Facharzt wenden, der wirklich Erfahrung auf diesem Gebiet hat. Es sollte vermieden werden, dass die Fehlfunktion durch Verblassen chronisch wird. Da die zugrunde liegende Ursache ein Tumor, ein sehr schwerer Leistenbruch, eine Wirbelkörperfraktur oder eine Lumballuxation sein kann, sollten Personen, die das Thema nicht gut kennen, keine Zeit mit Vorschlägen oder Behandlungen verschwenden. Im Allgemeinen wird die Linderung der Schmerzen der Patienten als verschwunden angesehen, und eine Krankheit, die leicht gelöst werden kann, kann schwieriger gelöst werden oder wird unlösbar. Es ist eine Tatsache, dass Schmerzen im unteren Rückenbereich nicht als ausreichend angesehen werden. Wir sind uns nicht bewusst, dass dies ernsthafte Probleme für uns verursachen kann. Es ist für unser Volk möglich, schmerzlos zu leben und die Entwicklung eines Bandscheibenvorfalls im Voraus zu verhindern. Ziel ist es, den Schmerz zu beseitigen, nicht die endgültige Beseitigung der zugrunde liegenden Ursache des Problems. Dies ist ein schwerwiegender Fehler und macht unsere Patienten in der Lage, in Zukunft enorme Probleme zu verursachen.

Infolgedessen sollte ein Lebensstil so eingeführt werden, dass keine Rückenprobleme auftreten, und es sollte versucht werden, das Risiko von Rückenschmerzen oder Hernien zu beseitigen. Wenn wir Schmerzen haben; Fachärzte / Ärzte, die auf diesem Gebiet hart gearbeitet haben, sollten so schnell wie möglich und auf einfachste Weise gesucht und behandelt werden. Behandlung ist auch nicht der Weg, um erfolgreich zu sein; Dies sind die Methoden, die ein Facharzt anwenden wird.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen