In Üsküdar findet die letzte Probe vor N Kolay 43 statt. Istanbul Marathon

letzte Probe vor dem uskudar n Kolay Istanbul Marathon
letzte Probe vor dem uskudar n Kolay Istanbul Marathon

Üsküdar, N Kolay wird die letzte Probe vor dem 43. Istanbul-Marathon ausrichten. 1.250 Athleten treten bei der Üsküdar Stage, dem vierten Rennen der „I'm Running Istanbul“-Events im Jahr 2021, an, um das Seil zu schlagen.

Die von SPOR ISTANBUL, einer Tochtergesellschaft der Istanbul Metropolitan Municipality (IMM), in die Sportkultur der Stadt eingebrachte Wettbewerbsserie "I'm Running Istanbul" wird in ihrer neuen Phase fortgesetzt. Am Sonntag, 43. Oktober, findet die Üsküdar-Etappe „I'm Running Istanbul“ statt, die letzte Probe vor dem N Kolay 10 Istanbul Marathon, für den es jetzt nur noch wenige Wochen gibt. Die Etappe, die auf der 10-Kilometer-Strecke ausgetragen wird, beginnt um 9.00 Uhr. Die Platzierungen der 1.250 Athleten im Rennen werden mit elektronischen Zeitmesschips gemessen.

DIE SERIE GEHT WEITER IN ÜSKÜDAR

Nach den Streckenabschnitten Frauentag, Caddebostan Color Run und Bakırköy der „I'm Running Istanbul“-Rennen startet die Üsküdar Stage, die diesjährige vierte Etappe, mit Atemübungen und Aufwärmübungen. Action und Spaß werden durch die DJ-Performance multipliziert. Die wahre Aufregung wird erlebt, wenn die Athleten, die die einzigartigen Straßen und Straßen von Üsküdar überqueren, auf die Strecke kommen. Im Wettbewerb um die Schnellsten gehen die Läufer an ihre Grenzen, um die Ziellinie zu erreichen.

ROUTE ROUTE

Die Rennstrecke, die vor dem alten Heiratsamt in Üsküdar beginnt, biegt von der Harem Sahil Yolu Straße zur Üsküdar Hakimiyeti Milliyet Avenue ab und kreuzt zwischen Halk Caddesi Gündoğan Caddesi und Dr. Es geht weiter bis zum Kreisverkehr, wo die Fahrettin Atabey Street kreuzt. Nachdem Sie an dieser Kreuzung abgebogen sind, gehen Sie wieder hinunter zur Küstenstraße. In Richtung der ersten Brücke geht es weiter auf der Straße Paşa Limani, Straße Kuzguncuk Çarşı, Straße Abdullah Ağa. Bevor die Athleten die Märtyrerbrücke am 15. Juli erreichen, folgen die Athleten der Küstenstraße, indem sie von der Kreuzung vor dem Militär zurückkehren und das Rennen in die entgegengesetzte Richtung bis zum Harem fortsetzen. Danach biegt er an der Kreuzung auf die Harem Coastal Road ab. Athleten, die von der Küstenstraße in Richtung Üsküdar laufen, erreichen die Ziellinie vor der Hochzeitshalle, die der Startpunkt des Rennens ist.

Bei Rennen mit Pandemie-Maßnahmen werden die Teilnehmer gebeten, einen PCR-Test oder zwei Impfausweise vorzulegen.

PROGRAMM

Feldeintrag: 08.00
Erwärmen: 08.45 - 09.00
Anfang: 09.00 - 09.15
Preisverleihung: 11.00-12.00
Schließen: 12.00

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen