Das erste Glasfestival der Türkei öffnete zum 6. Mal seine Pforten

Das erste Glasfestival der Türkei öffnete zum ersten Mal seine Pforten
Das erste Glasfestival der Türkei öffnete zum ersten Mal seine Pforten

Denizli Metropolitan Municipality International Die Denizli Glass Biennale, die erste und einzige Glasbiennale der Türkei, öffnete zum 6. Mal ihre Pforten. Bürgermeister Zolan betonte, dass Denizli eine Stadt der Kultur und Kunst sei und lud alle seine Landsleute zur Biennale und zur Buchmesse ein: „Unsere kulturellen und künstlerischen Aktivitäten gehen in unserer ganzen Stadt weiter.“

Die offizielle Eröffnungszeremonie der 6. Internationalen Denizli Glass Biennial of Denizli Metropolitan Municipality, organisiert mit der Organisation der Denizli Metropolitan Municipality und des Mixed Design Workshops, fand statt. An der Eröffnungsfeier im Kongress- und Kulturzentrum der Metropolitan Municipality Nihat Zeybekci nahmen der ehemalige Wirtschaftsminister Nihat Zeybekci, der Bürgermeister der Metropolitan Municipality von Denizli, Osman Zolan, der Rektor der Universität Pamukkale (PAU), Prof. DR. Ahmet Kutluhan, Gäste, Glaskünstler und viele Studenten nahmen daran teil. Ömür Duruerk vom Mixed Design Workshop erklärte, dass sie 2011 das erste Feuer der Biennale entzündet hätten und sagte: „Heute ist unsere Biennale 10 Jahre alt und wir veranstalten ihre 6..“ Duruerk informierte über das Programm und sagte, dass viele Glaskünstler aus dem Ausland aufgrund der Pandemie an der Online-Biennale teilnehmen werden. Duruerk sagte: „Wir werden in unserer Biennale mit Konferenzen, Wettbewerben und Modenschauen neue Wege beschreiten. Wir veranstalten die „GlassFashion Show“, die legendäre Glas-Modenschau seit 15 Jahren der kanadischen Glaskünstlerin Laura Donefer, mit einer Fotopräsentation des Fotografen-Poeten Akgün Akova, den von uns Dragon Breath getauften Glaswettbewerb erstmals mit 35 Türkische Glaskünstler.

PAU eröffnet Berufsschule auf Glas

PAU-Rektor Prof. DR. Ahmet Kutluhan hingegen erklärte, dass sie eine glasbezogene Berufsschule innerhalb der Universität eröffnen werden und dass diese Idee in der Biennale geboren wurde, und wünschte, dass die 6. Rektor Kutluhan sagte: „Wir sind in einer Stadt, die etwas tun und produzieren will. Diese Stadt ist sehr produktiv und ich freue mich sehr, hier zu sein. Bei dieser Veranstaltung sehen wir, wie Glas mit geschickten Händen zu einer Kunst wird. Ich möchte unserem Metropolitan Mayor Osman Zolan und dem Organisationskomitee dafür danken, dass wir dies in unserer Stadt erleben.“

Denizli, Kultur- und Kunststadt

Bürgermeister Osman Zolan dankte Nihat Zeybekci, dem ehemaligen Bürgermeister und Wirtschaftsminister, für den großen Einsatz und die Unterstützung dieses Marsches, der vor 10 Jahren begann. Bürgermeister Zolan sagte: „Als Metropolitan Municipality schützen wir beide die Werte unserer Stadt. Gleichzeitig sorgen wir gemeinsam für Glück und Frieden, indem wir unsere Agenda und unsere Stadt mit Kultur und Kunst zusammenhalten. Wenn wir uns heute unsere Stadt ansehen, haben wir die laufende 4. Buchmesse der Metropolitan Municipality. Heute haben wir unsere Glasbiennale gestartet. Unsere kulturellen und künstlerischen Aktivitäten setzen sich in unserer ganzen Stadt fort.“

„Die größte Glasskulptur der Türkei steht in unserer Stadt“

Präsident Osman Zolan sagte, dass Glas das Leben repräsentiert: „Wenn Sie Glas sagen, ist es in Wirklichkeit Leben, Leben. Glas ist Gesundheit und Kunst zugleich. Von früher bis heute gibt es in Denizli viele Aktivitäten rund um das Thema Glas. Unser Hahn, das Wahrzeichen von Denizli, und unsere größte Glasskulptur im Freiland heute steht in unserer Stadt. Es wurde durch die Kombination von 7000 Glasstücken gebildet. Dies war auch das Ergebnis der Glasbiennale, ein Produkt des begonnenen Marsches.“ Bürgermeister Zolan erklärte, dass das Material, das in der Hahnstatue verwendet werden soll, bei der Abstimmung aus Glas besteht, und sagte: „Weil Glas transparent ist, ist es gesund, es ist freundlich und höflich. Es trägt alle Schönheiten auf sich. Ich freue mich sehr, die 6. unserer Internationalen Denizli Glass Biennale zu veranstalten.“

„Denizli ist heute eine Stadt aus Glas“

Der ehemalige Wirtschaftsminister Nihat Zeybekci erklärte in seiner Rede, dass Denizli auch eine Stadt aus Glas sei und wies darauf hin, dass die Schritte unternommen wurden, um Glas mit Denizli zu identifizieren. Zeybekci, der erklärte, dass die gläserne Hahnenstatue vor der Stadtgemeinde Denizli zusammen mit dem Bürgermeister der Stadt, Osman Zolan, aus einem Traum zum Leben erweckt wurde, sagte: "Denizli ist jetzt eine gläserne Stadt." Der ehemalige Wirtschaftsminister Nihat Zeybekci dankte denjenigen, die der 6. Internationalen Denizli-Glasbiennale der Stadtgemeinde Denizli ihre Bemühungen und Unterstützung gegeben haben, und wünschte, dass die Biennale von Nutzen sei.

Die Biennale erwartet ihre Gäste noch bis zum 17. Oktober

Nach den Reden entzündeten Protokoll, Glaskünstler und Studenten gemeinsam das Feuer der Biennale. Die Teilnehmer besuchten die Contemporary Mixed Glass Exhibition, die den Gästen im Rahmen der Biennale präsentiert wurde, und begutachteten die Arbeiten und Workshops. Die Biennale, auf der viele Premieren stattfinden werden, sowie diejenigen, die sich als Amateur und Profi für Glas interessieren; Es ist offen und kostenlos für alle zwischen 7 und 70 Jahren, die neugierig sind, wie Glas Gestalt annimmt und zu Kunst wird und Glas kennenlernen möchte. Bis zum 17. Oktober können die Gäste ihre eigenen Glasperlen herstellen und an den Aktivitäten „Design your own glass“ teilnehmen, den Künstlern zuschauen und an den Veranstaltungen der Biennale teilnehmen.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen