Protokoll zwischen der kirgisischen Temir Jolu National Company und TCDD Transportation unterzeichnet

Zwischen der Landesgesellschaft Kirgiz Temir Jolu und tcdd Transport wurde ein Protokoll unterzeichnet
Zwischen der Landesgesellschaft Kirgiz Temir Jolu und tcdd Transport wurde ein Protokoll unterzeichnet

Ein Protokoll wurde zwischen der kirgisischen Temir Jolu National Company und TCDD Taşımacılık AŞ am zweiten Tag des 6. Verkehrs- und Kommunikationsrates, der am 7.-8.-12. Oktober auf dem Flughafen Istanbul Atatürk stattfand, unterzeichnet.

Die Tagesordnung des zwischen dem Kirgisen Temir Jolu, dem stellvertretenden Generaldirektor der USA, Abdes Anarbekov, und dem stellvertretenden Generaldirektor von TCDD Taşımacılık AŞ, Çetin Altun, unterzeichneten Protokolls umfasst die Entwicklung und Verstärkung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Eisenbahnunternehmen, den Transit über die Kirgisische Republik in Richtung China-Türkei und entlang des multimodalen Korridors Kaşgar-Oş-Andican Die Entwicklung des multimodalen Containertransports und der Beitrag von TCDD Tasimacilik zum kirgisischen Temir Yolu US-Geschäft in Bezug auf die Ausbildung und berufliche Entwicklung des Personals der kirgisischen Eisenbahn.

Nach der Unterzeichnungszeremonie sagten die beiden stellvertretenden Generaldirektoren, die sich gegenseitig Geschenke überreichten, dass sie ihre Zusammenarbeit fortsetzen möchten, während der kirgisische Temir Jolu, der stellvertretende Generaldirektor der USA, Abdes Anarbekov, ihre Zufriedenheit über die Einladung zu einer so großartigen Organisation ausdrückte und dankte TCDD Taşımacılık AŞ.

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen