Rettungsübung, die in der Metro von Izmir nicht nach der Wahrheit sucht

Die wahre Rettungsaktion in der Metro von Izmir
Die wahre Rettungsaktion in der Metro von Izmir

Izmir Metro setzt seine Trainingsaktivitäten und Übungen fort, um auf mögliche Negative vorbereitet zu sein. Schließlich wurde eine gemeinsame Brandschutz- und Evakuierungsübung mit der Feuerwehr von Izmir durchgeführt. In der Übung nach Mitternacht setzten die Teams das Rettungsszenario erfolgreich um.

Im Rahmen des Notfallaktionsplans in der Metro zmir wurde eine Feuerreaktions- und Evakuierungsübung durchgeführt, die Wert auf Schulungsaktivitäten legt, um auf mögliche Brand-, Unfall- und Katastrophensituationen vorbereitet zu sein. Auch Lösch-, Rettungs- und Sicherheitsfragen wurden im Rahmen des Plans besprochen. Zuvor „Keine Panik! Es gibt eine Bohrmaschine!“ Nach dem Übungsszenario, das in den sozialen Medien mit einer Benachrichtigung angekündigt wird; In einem U-Bahn-Wagen, der vom Bahnhof Fahrettin Altay in Richtung Bahnhof Poligon fuhr, brach ein Feuer aus. Der Fahrer informierte sofort die Zentrale, indem er die Notbremse des Fahrzeugs betätigte; Die Feuerwehr wurde über die Situation informiert. Das zuständige Personal hat die in diesem Zeitraum zu treffenden Maßnahmen umgesetzt; Er schaltete den Strom der U-Bahn ab und holte die Fahrgäste nacheinander aus dem Waggon. Während der Brandbekämpfung waren die Feuerwehrleute der Region Central, Hatay und Fahrettin Altay innerhalb von 112 Minuten mit einem voll ausgestatteten Sprinkler, Such- und Rettungsfahrzeug und AKS 3 vor Ort und sorgten für die Löschung des Feuers. Nach dem Szenario im Zug wurden zwei Verletzte nach Erster Hilfe von Sanitätern gerettet.

Was ist in JavaScript zu tun?

Unsere Sicherheitspriorität

Izmir Metro A.S. General Manager Sönmez Alev erinnerte daran, dass Sicherheit eine der obersten Prioritäten in der U-Bahn von İzmir ist, die täglich von durchschnittlich 300 Passagieren genutzt wird, und sagte: „Wir legen großen Wert auf Trainingsaktivitäten und Übungen, um auf beides vorbereitet zu sein.“ Feuer und mögliche Gefahren. Wir führen mehr als zwanzig Übungen im Jahr durch. Eines davon haben wir zusammen mit unserer Feuerwehr von İzmir als Feuerwehrübung gemacht. Wir messen die Reaktionszeiten bei Vorfällen und unsere Leistung. Auch unsere letzte Feuerwehrübung war sehr produktiv. In dieser Übung haben wir gesehen, wie wir uns im Falle eines Feuers in einem Wagen verhalten würden. Auch unsere Feuerwehr hat einen erfolgreichen Job gemacht“, sagte er.

Beamte der Metro von Izmir überreichten den Feuerwehrleuten Blumen, nachdem die Übung nach Mitternacht stattfand.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen