Istanbul Dental Center Zahnästhetik – Gingivektomie (Zahnverlängerung)

citydent
citydent

Chirurgischer Eingriff für das ideale Lächeln – Gingivektomie-Chirurgie… Was ist Gingivektomie, die wir in den letzten Jahren von Zahnärzten gehört haben? Wie läuft eine Gingivektomie ab? Lasst uns genauer hinschauen...

Zahnmedizinisches Zentrum Istanbul Es kann aufgrund seiner Qualitätsarbeit für die Zahnverlängerungsbehandlung bevorzugt werden.

Die Gingivektomie, die bei der Behandlung von Zahnfleischerkrankungen eingesetzt wird, ist die chirurgische Entfernung von Zahnfleischgewebe. Bei erkranktem oder aus ästhetischen Gründen behandlungsbedürftigem Zahnfleisch wird das Zahnfleisch durch Gingivektomie gereinigt und ein Füllungs- oder Kronenzahn auf den Zahnfleischrand gesetzt. Ästhetische Probleme durch Faktoren wie Überanstrengung der Lächelnmuskulatur, längere Anatomie des Oberkiefers, kurze Zähne und der Einfluss der Nasenstruktur auf die Oberlippenform werden somit eliminiert.

Eine Gingivektomie-Operation beseitigt auch Zahnfleischprobleme, die durch Lebensmittel verursacht werden, die nicht mit dem Zähneputzen gereinigt werden können und zwischen dem Zahnfleisch verbleiben. Dank der Gingivektomie werden Zahngesundheitsprobleme sowie das übermäßige Erscheinungsbild des Zahnfleisches beseitigt. Wie wird eine Gingivektomie durchgeführt, was ist eine Gingivektomie, in der Fortsetzung unseres Artikels…

Wie läuft eine Gingivektomie ab?

Nachdem Sie Ihre Frage beantwortet haben, was ist eine Gingivektomie, kommen wir zur Vorgehensweise der Gingivektomie. Einige Patienten befürchten, dass ihnen ihre Zähne nach der Gingivektomie nicht gefallen werden. Vor der Gingivektomie kann eine Zahnsteinentfernung und eine Korrektur der Wurzeloberfläche erforderlich sein, um Zahnstein vom Zahnfleisch zu entfernen. Anschließend wird der Eingriff mit örtlicher Betäubung eingeleitet.

Bei der Gingivektomie wird das Zahnfleisch mit einigen speziellen chirurgischen Instrumenten oder Geräten wie Kauter und Laser geformt. Die Gingivektomie kann je nach Anzahl der zu behandelnden Zähne von wenigen Minuten bis zu einer Stunde dauern. Nach der Gingivektomie wird ein Schutzverband auf das Zahnfleisch gelegt und dieser Verband verbleibt 10 Tage auf dem Zahnfleisch. Dieser angelegte Verband schadet dem Essen und Trinken nicht. Nach 10 Tagen ist die Behandlung des Patienten abgeschlossen. In 3-4 Wochen erhält das Zahnfleisch sein normales Aussehen zurück, es dauert jedoch 2-3 Monate, bis das Gewebe vollständig verheilt ist.

Sie erhalten ein gesundes und ästhetisches Lächeln.

Die Gingivektomie ist ein harmloses Verfahren. Die Anwendung, die dem Patienten ein ideales Lächeln ermöglicht, beseitigt ästhetische Bedenken. Dank der Vorteile der Gingivektomie werden die sozialen Beziehungen des Patienten gestärkt.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen