Ilgezdi: "Essen Kantisten Steine?"

sollten ilgezdi-kantinen stein essen?
sollten ilgezdi-kantinen stein essen?

„Der stellvertretende Vorsitzende der Republikanischen Volkspartei, Gamze Akkuş İlgezdi, erklärte, dass die Kantinen in Elend und Verzweiflung ihren Anteil an der Pandemie verloren haben, die sich seit 2 Jahren nähert, und sagte: „Sie haben ihr Einkommen während des Fernunterrichtsprozesses vollständig verloren. Jetzt kämpfen sie mit hohen Mieten, sollen die Kantinen Steine ​​essen?“ genannt.

Gamze Akkuş İlgezdi, stellvertretender Vorsitzender des CHP für Öffentlichkeitsarbeit, Gesundheit, Kultur und Kunst, äußerte sich in einer schriftlichen Stellungnahme zu den Problemen der Kantinen.

Akkuş İlgezdi von CHP erklärte, dass er sich letzte Woche mit Kantinenladenbesitzern in Istanbul getroffen habe und sagte: „Die Funktionsunfähigkeit der Kantinen aufgrund der Pandemie hat eine riesige Masse von etwa 1 Million Menschen mit ihren Familien direkt betroffen. Dabei wurden kumulierte Steuer- und SGK-Prämienschulden von einkommenslosen Kantinen abgefragt.

Vizepräsident Gamze Akkuş İlgezdi erklärte, dass Kantinen abgesehen von der Pandemie große Probleme haben und sagte: „Die Schulernährungspraxis wurde begonnen, damit sich unsere Kinder gesund ernähren können. Da die Kosten dieser Produkte jedoch hoch und die Haltbarkeit kurz ist, haben die Unternehmen nicht produziert! Heute gibt es keine Produkte mit dem Logo, die in Kantinen verkauft werden sollten, auf dem Markt. Kantinen können keine Produkte zum Verkauf finden, sie können nicht einmal ihre Miete bezahlen", sagte er.

Akkuş İlgezdi sagte: „Studenten können in Kantinen leicht verbotene Produkte von außen kaufen, in die Schule bringen und verzehren“, und verriet, dass die Schüler auf diese Weise nicht mit einer gesunden Ernährung versorgt werden.

2 Jahre Mietvertrag

Gamze Akkuş İlgezdi, der sagte: "Wir empfehlen, die Kantinen zwei Jahre lang nicht zu mieten", um den Kantinen Erleichterung zu verschaffen, betonte, dass der Staat während der Schulschließung Versicherungsprämien für die Kantinen und ihre Mitarbeiter gewähren sollte.

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen