Neuer Kamikaze UAV Bouncer von HAVELSAN

neuer Kamikaze Drohnen Türsteher von Havelsan
neuer Kamikaze Drohnen Türsteher von Havelsan

Das von HAVELSAN entwickelte neue Kamikaze-UAV FEDAI wurde auf dem 3. Internationalen Militärradar- und Grenzsicherheitsgipfel (MRBS) im Hacettepe Beytepe Congress Center vorgestellt. Im Rahmen der Veranstaltung erklärte HAVELSAN Business Development Manager Nezih ŞİŞMAN, dass FEDAİ mit dem von HAVELSAN entwickelten Integrated UAV Detection & Defense System zusammenarbeiten wird.

HAVELSAN Integrated UAV Detection & Defense System wird für die Verteidigung großer Gebiete wie kritische Einrichtungen und strategische Gebiete gegen Drohnenbedrohungen entwickelt. In diesem Zusammenhang ist das System

  • Schneller und genauer Informationsaustausch, um ein Situationsbewusstsein für das zu schützende Gebiet zu schaffen,
  • Erstellen eines einsatztaktischen Bildes nach Einsatzplänen,
  • Sensor-Waffen-Matching und Waffenzuordnung passend zur Bedrohung,
  • Es stellt Infrastrukturen bereit, um Bedrohungsbewertungs- und Entscheidungsprozesse zu unterstützen.

In Bezug auf das FEDAI Kamikaze UAV erklärte Nezih ŞİŞMAN, dass die Tests der FEDAI fortgesetzt werden und dass sie Ende 2021 einsatzbereit sein wird. Dabei trägt das System zwar einen Sprengkopf, verfügt aber auch über eine Netzstartfunktion. Die Reichweite von FEDAI, die 1 Stunde in der Luft bleiben kann, beträgt 40 km. Ausgestattet mit einem Flügelklappmechanismus startet die FEDAI aus der Röhre und verfügt mit ihrem Bilderkennungs-Suchkopf über eine sehr gezielte Angriffsfähigkeit.

Gestartet durch das integrierte UAV-Erkennungs- und Verteidigungssystem von HAVELSAN, kann FEDAİ vom Führungs- und Kontrollsystem befehligt oder nach dem Schuss auf andere Ziele gelenkt werden. Dabei wird die FEDAI bis zum Erreichen des Ziels mit Radar- und elektrooptischen Daten des Leit- und Kontrollsystems gespeist.

FEDAİ UAV Technische Spezifikationen

max. Geschwindigkeit in der Luft: 100 km/h
max. Höhe: 500 Meter (1600 Fuß)
Entfernung: 40 km (25 mi)
Flugzeit: 1 Stunde
Sprengkopf: 1.5 kg Kugelpartikel
Fallschirmlandung: Ja

Quelle: Defenceturk

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen