9-Monats-Autoverkäufe in China überstiegen 18.6 Millionen

Der monatliche Autoverkauf in China überstieg eine Million
Der monatliche Autoverkauf in China überstieg eine Million

Laut der Erklärung der China Automobile Manufacturers Association (CAAM); Der Autoabsatz im Land erreichte in den ersten neun Monaten des Jahres 2021 8.7 Millionen Einheiten, 18.62 Prozent mehr als im Vorjahr. Den Daten zufolge stieg die Automobilproduktion in den letzten drei Quartalen gegenüber dem Vorjahr um 7.5 Prozent auf 18.24 Millionen Einheiten. Im Zeitraum Januar-September erreichte der Pkw-Absatz 11 Millionen Einheiten, mit einem jährlichen Plus von 14.86 Prozent.

Der Verband sagte, dass sich Chinas Industrieunternehmen bei einer stabilen wirtschaftlichen Entwicklung weiter erholen, die Autoindustrie jedoch weiterhin unter dem Druck von Lieferengpässen bei Chips, hohen Logistikkosten und anderen Faktoren steht. Damit lag der Pkw-Absatz im September mit rund 19,6 Millionen Einheiten um 2,07 Prozent unter dem Vorjahreswert.

Laut CAAM-Daten erreichten insbesondere im letzten Monat die Produktion und der Verkauf von Fahrzeugen mit erneuerbarer Energie 353 bzw. 357 Einheiten, und beide verzeichneten ein jährliches Wachstum von 150 Prozent. Im Zeitraum Januar bis September erreichte der Absatz von Fahrzeugen dieser Gruppe 190 Millionen Einheiten bei einem jährlichen Plus von 2.16 Prozent.

Die Automobilexporte des Landes stiegen in den ersten neun Monaten im Vergleich zum Vorjahr um 120 Prozent und erreichten 1,36 Millionen Einheiten. CAAM sagte, Chinas Autonachfrage werde im letzten Quartal voraussichtlich stabil bleiben, da die wirtschaftliche Entwicklung des Landes ihre Entwicklungsdynamik weiter konsolidiere.

Quelle: China International Radio

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen