Asphaltrekord in Ankara: Straßen an 700 verschiedenen Stellen erneuert

Asphaltrekord in Ankara wurde an verschiedenen Stellen erneuert
Asphaltrekord in Ankara wurde an verschiedenen Stellen erneuert

Die Stadtverwaltung von Ankara setzt ihre Asphaltierungsarbeiten in der gesamten Hauptstadt fort, um den Verlust von Menschenleben und Eigentum zu verhindern, einen gesunden Verkehrsfluss zu gewährleisten und bequem zu fahren. Die Metropolitan Municipality, die in derselben Saison im Jahr 2021 mit der Verlegung von 700 Million 1 Tausend Tonnen Asphalt an 900 verschiedenen Stellen einen Rekord gebrochen hat, will bis Ende des Jahres insgesamt 3 Millionen 500 Tausend Tonnen Asphalteinbau fertigstellen.

Die Stadtverwaltung von Ankara setzt ihre seit Jahren vernachlässigten Straßenerneuerungsarbeiten mit einem 7/24-basierten Arbeitssystem fort.

In diesem Zusammenhang wird von den Metropolitan-Teams fieberhaft daran gearbeitet, den Verlust von Menschenleben und Sachwerten in der ganzen Stadt zu verhindern, einen gesunden Verkehrsfluss zu gewährleisten und sicher und komfortabel zu fahren.

ZIEL 2021: 3,5 MILLIONEN TONNEN ASPHALT

Die Teams der Abteilung für wissenschaftliche Angelegenheiten der Metropolitan Municipality Ankara setzen ihre Asphaltarbeiten in der ganzen Stadt ohne Verzögerung fort, insbesondere in Gebieten, die seit Jahren vernachlässigt wurden oder in denen Infrastrukturarbeiten durchgeführt wurden.

Während die Teams im Jahr 2021 an rund 700 verschiedenen Stellen 1 Million 900 Tonnen Asphalt eingebaut haben, wollen sie bis Ende des Jahres 1 Million 600 Tonnen mehr Asphalt einbauen.

Als Ergebnis der Arbeiten in allen Bezirken von Ankara sollen im Jahr 2021 insgesamt 3 Millionen 500 Tonnen Asphalteinbauarbeiten abgeschlossen werden.

ARBEITEN AN BRÜCKENAUSTAUSCH UND VERBINDUNGSSTRASSEN FORTSETZEN

Neben Asphaltarbeiten stellt die Stadtverwaltung von Ankara weiterhin an vielen Stellen der Stadt überbrückte Kreuzungen und Verbindungsstraßen her.

Während der Bau von insgesamt 3 Kreuzungen, 3 am Turan Güneş Boulevard, 1 an der Samsun Road und 7 am Aydınlıkevler, wo es häufig zu Unfällen und Verkehrsdichte kommt, ist die Verbindung zwischen der Bağlıca Road und der Ring Road beendet .

Die Arbeiten für das İstasyon Caddesi Alternative Boulevard Project, das direkt den Transport zu den Stadtteilen Etimesgut und Sincan der Metropolitan Municipality betrifft, in denen etwa 1,5 Millionen Einwohner leben, werden ohne Verzögerung fortgesetzt.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen