Reise zu Weltraumtechnologien beim TEKNOFEST

Reise zu Weltraumtechnologien beim teknofest
Reise zu Weltraumtechnologien beim teknofest

TEKNOFEST-Technologiewettbewerbe, die unsere Jugend inspirieren, unsere Zukunft beleuchten und unserem Land einen Mehrwert verleihen, werden ohne Verzögerung fortgesetzt. In Aksaray Salt Lake starteten die Flugetappen der Model Satellite Competition, die den Studierenden die Möglichkeit bietet, den Prozess vom Design des Satelliten- und Weltraumprojekts bis zur Inbetriebnahme zu erleben.

Der Modellsatellitenwettbewerb, der im Rahmen des TEKNOFEST Aviation, Space and Technology Festival unter der Leitung von TÜRKSAT veranstaltet wird, soll Studenten und Doktoranden die Möglichkeit bieten, theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen und interdisziplinäre Arbeitsfähigkeiten zu erwerben. Ein von den Studierenden im Rahmen des Wettbewerbs entworfener Modellsatellit; Es stellt die Nutzlast dar, die in die Atmosphäre des Planeten absinkt, sammelt Daten von seinen Sensoren, überträgt die gesammelten Daten an eine Schnittstellenumgebung, zeichnet Bilder auf und kann sofortige Daten austauschen. In dem Wettbewerb, der alle Aspekte eines Weltraum-/Satellitenprojekts umfasst, bei denen Telemetrie- und Kommunikationsanforderungen erfüllt werden, fliegen die Teams Modellsatelliten, die aus zwei Teilen bestehen, dem Träger und der Nutzlast.

Im Modellsatellitenwettbewerb, der darauf abzielt, Humanressourcen im Bereich der Weltraumtechnologien auszubilden, die die Zukunft unserer Welt gestalten werden; Unter den 118 beworbenen Mannschaften kämpfen 20 wettbewerbsberechtigte Mannschaften um die Meisterschaft. Der in diesem Jahr zum sechsten Mal ausgetragene Model Satellite Competition findet im Rahmen der TEKNOFEST Technology Competitions statt, die seit 2018 bei den Studierenden auf großes Interesse stößt. Der Wettbewerb, der zur nationalen Produktion von Weltraumtechnologien beiträgt und bei dem die Teilnehmer alle Prozesse des Satelliten erlernen, läuft noch bis zum 19. September. Nach einem langen Vorbereitungsprozess erhalten die Teams, die den siebenstufigen Wettbewerb mit einem Abschluss abschließen, den ersten Preis von 40 TL, den zweiten Preis von 30 TL und den dritten Preis von 20 TL. Die Gewinnerteams erhalten ihre Auszeichnungen beim TEKNOFEST, das vom 21. bis 26. September auf dem Flughafen Istanbul Atatürk stattfindet. Auf dem TEKNOFEST, dem Zentrum der Begeisterung und Begeisterung, treffen sich auch in diesem Jahr wieder junge Menschen, die Ideen, Projekte und Produkte im Sinne des National Technology Move haben.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen