40 Prozent des U-Bahn-Projekts Ümraniye Ataşehir Göztepe fertiggestellt

Prozent des U-Bahn-Projekts Umraniye Ataşehir Goztepe ist abgeschlossen
Prozent des U-Bahn-Projekts Umraniye Ataşehir Goztepe ist abgeschlossen

İBB-Präsident Ekrem İmamoğlu; Er nahm an der „TBM-Übergangszeremonie“ auf der 3 Kilometer langen U-Bahn-Linie Ümraniye Ataşehir Göztepe teil, die durch 11 Bezirke mit 13 Stationen führen wird. Bei der Zeremonie zur gleichzeitigen Fertigstellung von 2 TBM-Geräten, einer Premiere in der Geschichte des U-Bahn-Baus, sagte İmamoğlu: „Die Verkehrsprobleme Istanbuls zu lösen bedeutet vielleicht, eine Lösung für Istanbuls aktuellstes, tiefstes und wichtigstes Problem zu finden“. . Vor allem im Kampf gegen den Klimawandel, der heute auf der Tagesordnung steht; Istanbul macht einen der wichtigsten U-Bahn-Durchbrüche der Welt in Bezug auf umweltfreundliche, schnelle und komfortable U-Bahn-Konstruktionen.

Eine neue Phase ist in der U-Bahn-Linie Ümraniye-Ataşehir-Göztepe erreicht, deren Bau 2017 von der ehemaligen Verwaltung gestoppt wurde und deren Wiederaufbau von Ekrem İmamoğlu, dem Präsidenten der Istanbul Metropolitan Municipality (IMM), begonnen wurde, am 20. Als erstes in der U-Bahn-Baugeschichte der Stadt absolvierten 2019 TBM (Tunel Boring Machine) gleichzeitig ihre Mission. Bei der Zeremonie für die Durchfahrt von TBMs, die Ümraniye auf der Nordachse der Linie und Sahrayıcedit-Bahnhöfe auf der Südachse erreichen, betonte İmamoğlu, dass die Lösung des Verkehrsproblems der Stadt bedeutet, eine Lösung für das aktuellste, tiefgreifendste und wichtigste Problem Istanbuls zu finden.

„WIR SIND DIE STADT, DIE GLEICHZEITIG DAS MEISTE SCHIENENSYSTEM DER WELT HERGESTELLT“

Vor allem im Kampf gegen den Klimawandel, der heute auf der Tagesordnung steht; İmamoğlu sagte, dass Istanbul einen der wichtigsten U-Bahn-Durchbrüche der Welt in Bezug auf umweltfreundliche, schnelle und komfortable U-Bahn-Konstruktionen macht:

„In diesem Sinne sind wir die Stadt, die gleichzeitig die meisten Schienensysteme der Welt herstellt. Wir haben im Jahr 2020 18 Kilometer U-Bahn-Linien und im Jahr 2021 11 Kilometer für die Istanbuler eröffnet. Unser Ziel ist es, im Jahr 2022 18.2 Kilometer U-Bahn-Linie, 2023 Kilometer im Jahr 41.5 und 2024 Kilometer im Jahr 16.7 zu den Istanbulern zu bringen. So was; Von unserem Amtsantritt im Juni 2019 bis Ende 2024 werden wir eine durchschnittliche Laufleistung von mehr als 21 Kilometern pro Jahr erreicht haben. Dies ist ein Prozess, bei dem wir keine Kompromisse eingehen, der uns wichtig ist und der zu unserer ersten Priorität im Transportwesen geworden ist.“

„DAS ERSTE PROJEKT, DAS WIR WIEDER GESTARTET HABEN“

İmamoğlu erklärte, dass die besagte Linie eines der Projekte war, die bei der Übernahme der Aufgabe gestoppt wurden, und teilte die folgenden Informationen mit: „Dieses Projekt war das erste Projekt, das wir von den 10 Linien, die wir zu Beginn unserer Arbeit als gestoppt erhielten, neu gestartet haben. Die Vertragsunterzeichnung erfolgte am 14. April 2017, Ende Dezember desselben Jahres erfolgte die Entscheidung zur Vertragsauflösung durch IMM. Anfang 2018 war das Projekt eigentlich eingestellt. Mit der Vereinbarung, die wir am 27. August 2019 mit der EBRD und der Karadeniz Ticaret Bank unterzeichnet haben, haben wir ein Finanzierungsdarlehen in Höhe von 175 Millionen Euro gesichert und einen Monat später unseren Baubeginn gefeiert. Ich kann verkünden, dass wir uns ab September 2019 im Projekt 4 Prozent nähern, dessen Fortschrittsrate im Juli 2021 bei 40 Prozent lag. Die Zahl unserer Mitarbeiter stieg auf 1.860. Es waren 100 Leute, als wir es bekamen. Wir arbeiten weiterhin 15 Stunden am Tag an 24 Stellen in Bahnhof, Weiche und Nachtstrecke in offener Bauweise und im Tunnelbohrverfahren. Insgesamt vier Tunnelbohrmaschinen, 2 im Norden und 2 im Süden, bohren die Fernbahntunnel. Bis Ende 2023 wollen wir die Signaltests abschließen und die Strecke mit Fahrgästen in Betrieb nehmen. Die Fahrzeit unserer vollautomatischen, fahrerlosen Linie beträgt 21 Minuten in eine Richtung und kann im Takt von bis zu 90 Sekunden verkehren. Es wird auch in der Lage sein, 44.400 Passagiere pro Stunde in eine Richtung zu befördern. Wir haben 40 Fahrzeuge geliefert, um auf unserer Linie zu arbeiten, sie befinden sich jetzt in unserem Dudullu-Lager. Darüber hinaus wird in Kürze die Produktion von weiteren 68 Fahrzeugen beginnen.“

'GENEHMIGUNG' DANK DER MONTAGE

mamoğlu betonte, dass jeder weiß, dass der Bau und die Herstellung von Großprojekten wie der U-Bahn mit langfristigen Krediten statt mit Eigenkapital möglich ist, und sagte: - Göztepe, Çekmeköy-Sancaktepe-Sultanbeyli und Mahmutbey- Ich möchte unseren Bürgern die positive Entscheidung und Zustimmung bezüglich der Kreditaufnahme und der Beschaffung von Mitteln für die Esenyurt-Linien mitteilen, indem ich allen Abgeordneten und allen Fraktionen danke. Der nächste Schritt ist natürlich unser Fundraising. Auch diese Prozesse müssen in Ankara genehmigt werden. Wir hoffen, dass dort die gleiche Akribie und die gleichen Prozesse funktionieren und die Quelle so schnell wie möglich unsere anderen Linien, wie die Linie Ümraniye-Ataşehir-Göztepe, erreicht. In diesem Sinne werden vor allem unser Finanzteam und unsere Freunde hart arbeiten. Wie bei diesen drei gerade erwähnten Zeilen hoffen und verfolgen wir, dass unsere Akten im Parlament zu unseren anderen auf Kreditaufnahme wartenden Zeilen von den Fraktionen im Parlament mit dem gleichen Verständnis und mit einer gemeinsamen Entscheidung freigegeben werden.“

ALPKÖKIN: „EINFACH BEI NULL STARTEN“

Pelin Alpkökin, Leiterin der Abteilung Rail Systems von IMM, ging in ihrer Rede auch auf technische Details der Strecke ein. Alpkökin erklärte, dass sie bei ihrem Amtsantritt versuchten, die gestoppten U-Bahn-Linien in Betrieb zu nehmen, und erläuterte die Schwierigkeiten, die sie dabei hatten: „Dies ist unsere Linie, die ihre Arbeit aufgenommen hat, nachdem sie ein Darlehen von 7 gleichzeitig gestoppten 3 U-Bahn-Linien in einem Zeitraum erhalten hatte von 2 Monaten. Von Zeit zu Zeit gibt es einige Kritikpunkte an unserer Arbeit auf gestoppten Strecken. Aber in diesem zweijährigen Prozess, den wir durchlaufen haben, kann ich im Namen von mir und meinem Team sagen, dass wir diese Linien unter viel schwierigeren Bedingungen neu auf den Markt gebracht haben, als für eine Linie von Grund auf zu bieten. Sowohl technisch, bodenrisiko, gesetzgeberisch als auch finanziell ist es viel schwieriger, die Leitungen zum Stehen zu bringen, als sie aus der Ausschreibung herauszuholen, und das Besondere an diesem Projekt ist, dass wir diese Schwierigkeiten in diesem Projekt zum ersten Mal getestet haben Zeit. Wir haben diese Probleme tatsächlich nach und nach mit großem Erfolg gelöst.“ Während der Reden wurden die Bilder von TBM-Geräten, die die Stationen Ümraniye und Sahrayıcedit erreichten, live auf dem Bildschirm reflektiert. Zur Zeremonie; Der Abgeordnete der CHP Istanbul, Gökan Zeybek, und der Abgeordnete der IYI-Partei Istanbul, Hayrettin Nuhoğlu, nahmen ebenfalls teil.

400 Tausend Passagier wird in den Tag bewegt

Die Linie, auf der täglich etwa 400 Passagiere reisen werden; wenn es öffnet, vom Bahnhof Göztepe Halkalı-Gebze Superficial Metro Line; Von der New Sahara Station Kadıköy-Zur U-Bahn-Linie Kartal-Tavşantepe; Die Integration erfolgt vom Bahnhof Çarşı zur U-Bahn-Linie Üsküdar-Ümraniye-Çekmeköy / Sancaktepe. KadıköyDie Linie mit 11 Stationen zwischen den Bezirken Ataşehir und Ümraniye wird 13 Kilometer lang sein. Die Fahrzeit beträgt 20 Minuten, während die Passagierkapazität in eine Richtung 31 beträgt. Die Start- und Endstationen der Linie sind Göztepe 60. Yıl Park und Ümraniye Kazım Karabekir Mahallesi.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen