Toyota auf der Autoshow 2021 mit Hybridmodellen

Toyota auf der Autoshow mit seinen emissionsarmen Hybrid-Hybriden
Toyota auf der Autoshow mit seinen emissionsarmen Hybrid-Hybriden

Während Toyota seinen Platz auf der Mobilitätsmesse Autoshow 2021 einnahm, die nach vier Jahren digital unter dem Motto „Es gibt einen Toyota Hybrid für alle“ stattfand, präsentierte es auch seine bemerkenswerten Mobilitätsprodukte unter Gleichgesinnten. Mit 4 Hybrid-Modellen aus verschiedenen Segmenten auf der Messe, nämlich Yaris, Corolla HB, C-HR, Corolla Sedan, RAV6 und Camry, brachte Toyota auch den legendären Pick-up Hilux in das leichte Nutzfahrzeugsegment und Proace City, der gefeiert wird für seinen Geschäftsverlauf und seinen Pkw-Komfort auf der Digitalmesse. Toyota stellte auch das Championauto GR Yaris auf dem digitalen Stand von Toyota Gazoo Racing vor.

„Die niedrigsten durchschnittlichen Emissionen bei Hybriden gibt es bei Toyota“

Toyota Türkei Marketing und Vertrieb Inc. CEO Ali Haydar Bozkurt, in seiner Rede vor den Besuchern des Digitalstandes; „Mobilität“, das Thema der Autoshow, bietet Toyota ein ideales Umfeld, um seine Zukunftsvision zu zeigen: „Unsere Marke ist nicht mehr nur eine Automobilmarke, sondern ein Mobilitätsunternehmen, das eine Welt verwirklichen will, in der alle bewegen sich frei. Mit unseren vielen Prototypenprodukten vom autonomen Elektrofahrzeug bis zum humanoiden Roboter nehmen wir an unserem Mobilitätsstand unseren Platz auf der Messe ein. Als Toyota stellen wir auch alle unsere mit Hybridtechnologie ausgestatteten Modelle und unsere Fahrzeuge im Segment der leichten Nutzfahrzeuge aus.“

Bozkurt weist darauf hin, dass die Hybridautos von Toyota, die keine Reichweitenangst verursachen, viele Vorteile bieten, insbesondere im Stadtverkehr, und sagte: „Umwelt- und Klimawandelthemen stehen jetzt auf der ganzen Welt ganz oben auf der Tagesordnung. Die ganze Welt, insbesondere Europa, trifft ernsthafte Entscheidungen über naturfreundliche Autos. Toyota arbeitet seit fast 50 Jahren an diesem Thema und war in dieser Technologie immer einen Schritt voraus, indem es eine Hybridversion jedes Passagiermodells zum heutigen Stand herstellte. Dank seiner Hybridfahrzeuge belegt Toyota den ersten Platz unter den Mainstream-Herstellern in Europa mit den niedrigsten durchschnittlichen Emissionen. Laut den Daten sticht Toyota mit einem CO2020-Emissionswert von 94 g/km in Europa nach seinen Verkäufen im Jahr 2 hervor. Sie werden unseren Stand auf der Autoshow besuchen, unsere Produktpalette sehen und erleben, wie vorteilhaft Hybride sind.“

Bozkurt bemerkte, dass sie weiterhin an der Hybridtechnologie als Marke mit der niedrigsten CO2-Emissionsrate arbeiten, sagte Bozkurt:

„Dank des hohen Absatzes von emissionsarmen Fahrzeugen in Europa sind wir weiterhin die emissionsärmste Marke unter den großen Herstellern. Dank der Tatsache, dass zwei der drei Fahrzeuge, die Toyota in Europa verkauft, Hybride sind, erreichen die durchschnittlichen Emissionen dieser Fahrzeuge bereits beeindruckende Werte von 95 g/km. Toyota wird natürlich auf Elektrofahrzeuge umsteigen. Als erste Marke, die auf Diesel verzichtet, unterstützen wir auf jeden Fall Elektrofahrzeuge. Hybride sind bereits ein Derivat von Elektrofahrzeugen. Für vollelektrische Fahrzeuge muss die Infrastruktur des Landes ausreichend sein. Es gibt kein solches Problem wie die Infrastruktur für Hybrid. Wir sehen Hybridfahrzeuge als die rationellste Lösung in der Übergangszeit zu Elektroautos für die Türkei und die Welt. Heute, da es schwierig ist, nur Elektrofahrzeuge in das System zu integrieren, wenden sich Länder mit hohem Wohlfahrtsniveau, insbesondere in Europa, Hybridfahrzeugen zu, bei denen konventioneller Motor und Elektromotor zusammen verwendet werden.

Toyota Hybrids treffen sich mit Besuchern

Auf der Mobilitätsmesse Autoshow 2021 unter dem Motto „Es gibt einen Toyota Hybrid für alle“ bietet Toyota Hybridmodelle in jedem Segment an. Neben den Modellen gibt es am Digitalstand auch Mobility Vehicles und Toyota Gazoo Racing Bereiche, in denen die Besucher Antworten auf alle ihre Fragen finden.

Aufregendes Auto „Yaris 1.5 Hybrid“

Der auf der Messe ausgestellte Yaris 1.5 Hybrid, der die vierte Generation des innovativen Toyota-Fahrzeugs repräsentiert, wurde speziell für Europa konzipiert und entwickelt. Der neue Yaris, der für sein bemerkenswertes Design geschätzt wird, verspricht neben seiner effizienteren, dynamischeren und attraktiveren Ausstattung ein angenehmes Fahrerlebnis. Mit seinem neuen 1.5-Liter-Benzinmotor und dem verbesserten Hybridsystem der 4. Generation kombiniert der New Yaris Leistung und überlegenen Kraftstoffverbrauch.

RAV4 Hybrid „Effizienzführer“

Messebesucher werden Zeuge der Evolution des RAV1994, der mit seiner Einführung 4 eine neue Ära in der Automobilwelt einläutete und dem SUV-Segment seinen Namen gab. Der neu entwickelte 2.5-Liter-Hybridmotor bietet mit seinem niedrigen Schwerpunkt und der hohen Karosseriefestigkeit des brandneuen RAV41 Hybrid der 5. Das Modell mit Hybridmotor mit 4 PS und einem Verbrauch von nur 222 lt/4.5 km; Mit dem neuen elektrischen AWD-i-System bietet es einen geringeren Kraftstoffverbrauch, ein leiseres Fahren und eine bessere Traktion.

Brillante Frequenzweiche „C-HR 1.8 Hybrid“

Der in der Türkei produzierte und in über 100 Länder der Welt exportierte Toyota C-HR ist mit seinen 1.8 Hybrid-Coupé-Stillinien ein markantes Modell in seinem Segment. Leiser Fahrspaß, Kraftstoffeinsparung, niedrige Emissionen und der selbstladende Motor machen den Toyota C-HR Hybrid einzigartig. Mit seinem einzigartigen Crossover-Design bietet der C-HR 1.8 Hybrid zusammen mit seiner TNGA-Architektur die höchsten Standards an aktiven und passiven Sicherheitsfunktionen.

Technologie und Qualität zusammen „Corolla 1.8 Hybrid“

Die Hybridversion des Corolla, der mit mehr als 50 Millionen verkauften Exemplaren den Titel des meistverkauften Autos der Welt hält, Corolla 1.8 Hyrid; Er zeichnet sich nicht nur durch seine fahrzeuginternen technischen Features im Innenraum aus, sondern auch durch sein Qualitätsempfinden. Das Außendesign des in unserem Land produzierten Corolla 1.8 Hyrid entstand, als Toyota seiner neuen Limousine ein repräsentativeres Aussehen verleihen wollte. Das Modell, das über eine leise, effiziente und leistungsstarke Hybridtechnologie verfügt, bietet hohe Effizienz und Leistung mit der Harmonie des 1.8-Liter-Hybrid- und Benzinmotors.

Camry Hybrid „Prestigeträchtig und leistungsstark“

1982 erstmals vorgestellt, wurde Toyotas prestigeträchtiges Modell im E-Segment, Camry Hybrid, erneuert, hat ein dynamischeres Design und ist mit neuen Technologien ausgestattet. Durch die Kombination seines leistungsstarken 2.5-Liter-Motors mit einem selbstladenden Hybrid-Elektrosystem leistet der Camry Hybrid 218 PS und sticht als einzigartige Option in seinem Segment hervor. Camry Hybrid, der mit Design, Komfort, Sicherheit und Hybridtechnologie eine starke Position einnimmt, zeigt seinen Fahrspaß-Charakter und zeigt auch seinen Unterschied mit seiner überlegenen Produktionsqualität und Sicherheitssystemen.

Hilux „Legende im Feld und in der Stadt“

Hilux ist seit seiner Einführung im Jahr 1968 der beliebteste Pick-up und behält seine legendäre Identität bei, indem er sich mit jeder Generation weiterentwickelt. Hilux; Neben allerlei Geländeverhältnissen ist er mit seiner SUV-Optik, seinen Komfort- und Ausstattungsmerkmalen auch ein Stadtfahrzeug. Der Hilux, der sich mit seiner unbesiegbaren und unaufhaltsamen Identität bewährt und ein sehr beliebter Pick-up ist, verfügt mit seinem 2.4-Liter-Motor über Eigenschaften, die unterschiedlichen Erwartungen und vielseitigen Einsatzmöglichkeiten gerecht werden.

Kommerzielle „PROACE CITY“ mit Fahrgastkomfort

Auf der Autoshow 2021 nimmt Toyotas leichtes Nutzfahrzeug seinen Platz in der PROACE CITY ein. Alle Versionen von PROACE CITY, das im Vergleich zu seinen Mitbewerbern voller Hardware ist, sind nicht nur für Unternehmen gedacht; Es bietet ein Erlebnis mit Pkw-Komfortfunktionen. Von den 4 Versionen haben die Versionen Flame X-Pack und Passion X-Pack serienmäßig ein Panorama-Glasdach.

Mit der Aufnahme des Modells PROACE CITY Cargo in die Produktpalette im letzten Quartal des Jahres wird Toyota unter dem Dach von „Toyota Professional“ weiterhin Privilegien anbieten, die den Nutzfahrzeugkunden das Leben erleichtern.

„GR Yaris“ am TOYOTA GAZOO RACING Stand

Auf der Autoshow ist eines der außergewöhnlichen Modelle, die Toyota kürzlich produziert hat, der GR Yaris, am Stand von TOYOTA GAZOO Racing, dem Rennteam der Marke, zu sehen. Entwickelt mit der Erfahrung in der Rallye-Weltmeisterschaft, hat der GR Yaris sowohl mit seinem Design als auch mit seiner Leistung einen großen Einfluss gehabt. Toyota GAZOO Racing, das sich 2015 mit dem Ziel aufmachte, „bessere Autos mit mehr Spaß zu produzieren“, hat sich in allen Motorsportaktivitäten vielfach bewährt. Während Toyota den Motorsport weiterhin als Entwicklungslabor für Straßenautos bewertet, erforscht es auch weiterhin neue Technologien und entwickelt neue Lösungen, indem es die außergewöhnlichen Bedingungen bei Rennen betrachtet.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen