SunExpress-CEO Dr. Max Kownatzki EGİADBesuche

sunexpress CEO besucht Dr. max kownatzki egiadi
sunexpress CEO besucht Dr. max kownatzki egiadi

SunExpress-CEO Dr. Max Kownatzki, stellvertretender CEO Ahmet Fevzi Çalışkan, Commercial Director Peter Glade, Türkei Sales Manager Ece Şenev, Aegean Region Sales Manager Eray Mert und begleitende Delegation, EGİADbesucht EGİAD Verwaltungsratspräsident Alp Avni Yelkenbiçer, Vizepräsident Cem Demirci, Dr. Fatih Mehmet Sancak und Generalsekretär Prof. DR. Bei dem von Fatih Dalkılıç moderierten Treffen hat Dr. nach Kownatzki EGİAD Informationen über ihre Aktivitäten und Projekte.

insbesondere EGİAD Das Management von Sun Express, das ein besonderes Interesse an Think Tank gezeigt hat, wird durch die Experten des Unternehmens zu Themen wie Nachhaltigkeit und Klimawandel geführt. EGİADEr teilte mit, dass sie unterstützen können. Da die Erhöhung der Zahl der Direktflüge ab Izmir immer eines der strategischen Ziele ist, und EGİADPräsident Yelkenbiçer, der über die bisherigen Arbeiten von . Unter Kenntnisnahme der neuen Destinationsvorschläge von Präsident Yelkenbiçer und seinem Team, Dr. Kownatzki gab die gute Nachricht von neuen nationalen und internationalen Zielen, die neu festgelegt wurden und in den kommenden Tagen der Öffentlichkeit bekannt gegeben werden.

Am Ende des Treffens, bei dem die durch die Covid-19-Pandemie weltweit verursachten Schäden an der Luftfahrtindustrie und die zu erwartenden Veränderungen in diese Richtung in naher Zukunft diskutiert wurden, wurden die Auswirkungen der Digitalisierung auf Geschäftspraktiken und Umweltschutzaktivitäten diskutiert , die Modellflugzeuge des Sun Express-Teams, die das Unternehmen repräsentieren. EGİAD an sein Team gespendet. Präsident Avni Yelkenbiçer präsentierte Feigen, eine der wichtigsten Marken der Ägäis, die weltweit bekannt sind, und bedankte sich für ihre Unterstützung bei der Förderung von Izmir.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen