Waldreinigung durch OEDAŞ Mitarbeiter

Waldrodung durch oedas Mitarbeiter
Waldrodung durch oedas Mitarbeiter

An den Reinigungsarbeiten im Stadtwald in Bilecik beteiligten sich 20 ehrenamtliche Mitarbeiter der OEDAŞ, die Projekte für eine saubere Umwelt sowie eine unterbrechungsfreie Stromversorgung realisiert. Als Ergebnis der Arbeiten wurden 500 Müllsäcke, die knapp 50 Kilogramm wiegen, gereinigt.

Die Osmangazi Electricity Distribution Corporation (OEDAŞ), die Stromverteilungsdienste in den Provinzen Afyonkarahisar, Bilecik, Eskişehir, Kütahya und Uşak anbietet, führt weiterhin Projekte für eine saubere Umwelt durch. In diesem Zusammenhang wurde unter Beteiligung von 20 ehrenamtlichen OEDAŞ-Mitarbeitern und dem Provinzdirektor für Umwelt und Stadtplanung Mustafa Budak eine Müllsammelaktion im Stadtwald in Bilecik durchgeführt, und am Ende des Tages 500 Säcke Müll, nah bis 50 Kilogramm, gesammelt.

Der Provinzmanager von OEDAŞ Bilecik, Hacı Kadir Aykut, sagte: „Wir arbeiten nicht nur daran, den Stromverteilungsdienst zu erfüllen, sondern arbeiten auch daran, zukünftigen Generationen eine saubere Umwelt zu hinterlassen. Selbst eine kleine weggeworfene Glasflasche kann in unseren Wäldern sehr traurige Unfälle verursachen. Ausgehend von dieser Realität strebten wir mit unserer Waldrodung in Bilecik eine sauberere Umwelt an. Für dieses schöne Projekt möchte ich zunächst unserem Bilecik Provinzdirektor für Umwelt und Urbanisierung, Mustafa Budak, und seinem Team für ihre Beiträge danken, anderen Teilnehmern und meinen Kollegen, und die gute Nachricht überbringen, für die wir weiterhin arbeiten werden die Entwicklung und das Wachstum dieses Projekts in den kommenden Tagen.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen