Unterschriften für den 100 neuen Otokar-Metrobus in Mega City Istanbul

Unterschriften für den neuen Metrobus Otokar der Megastadt Istanbul wurden unterzeichnet
Unterschriften für den neuen Metrobus Otokar der Megastadt Istanbul wurden unterzeichnet

Die von Otokar gewonnene Ausschreibung für den Kauf von 100 Metrobussen, die von der IETT-Generaldirektion eröffnet wurde, wurde unterzeichnet. Die Unterzeichnungszeremonie in der IETT Metrobus Garage für die neuen Metrobusse, die die Einwohner Istanbuls befördern werden, fand unter Beteiligung des Bürgermeisters der Stadtgemeinde Istanbul Ekrem İmamoğlu, des IETT-Geschäftsführers Alper Bilgili und des IETT-Geschäftsführers Serdar Görgüç statt. Mit der Entwicklung eines inländischen Metrobusses, der die Standards im Istanbuler Transportwesen anheben wird, wird Otokar die Lieferung neuer Fahrzeuge in Chargen innerhalb von 2022 abschließen. Otokar wird IETT auch 3 Jahre lang After-Sales-Service anbieten.

Als eines der Unternehmen der Koç-Gruppe stärkt Otokar mit seinen innovativen und umweltfreundlichen Fahrzeugen weiterhin die öffentlichen Verkehrsflotten von Gemeinden in der ganzen Türkei. Nachdem Otokar in mehr als 50 Ländern mit seinen produzierten Fahrzeugen großen Anklang gefunden hatte, gewann Otokar die Ausschreibung mit einem Gesamtwert von 100 Millionen TL für den Kauf von 3 Metrobussen durch IETT und die Bereitstellung von After-Sales-Services für die Fahrzeuge für 606 Jahre. An der Unterzeichnungszeremonie der IETT, die in der Metrobus-Garage in Edirnekapı stattfand, nahmen der Bürgermeister der Metropolgemeinde Istanbul Ekrem İmamoğlu, der IETT-Geschäftsführer Alper Bilgili und Otokar-Geschäftsführer Serdar Görgüç teil.

Otokar, das in den letzten Jahren von vielen Metropolen in der Türkei und in Ländern wie Frankreich, Italien, Spanien, Deutschland und Rumänien in Europa bevorzugt wurde, hat die 21-Meter-Metrobus-Version von KENT, KENT XL, für den öffentlichen Nahverkehr in Istanbul entwickelt . Bis 100 werden 2022 KENT XL-Metrobusse in Chargen ausgeliefert, die einen hohen Komfort im öffentlichen Nahverkehr Istanbuls bieten. Otokar wird die Fahrzeuge gemäß Vertrag für 3 Jahre auch nach dem Verkauf betreuen.

„WIR SIND IMMER SEITE VON ISTANBUL“

Bei der Zeremonie erklärte Serdar Görgüç, General Manager von Otokar, dass die Metrobusse von Otokar von türkischen Ingenieuren entworfen und von türkischen Arbeitern hergestellt werden; „Im Namen aller Otokar-Mitarbeiter möchte ich der Istanbul Metropolitan Municipality und der IETT-Geschäftsführung für ihr Vertrauen in uns danken. Seit 2012 sind mehr als 1000 unserer Stadtbusse erfolgreich unter IETT unterwegs und befördern die Menschen in Istanbul. Wir kennen die Bedingungen, Straßen und Schwierigkeiten im öffentlichen Verkehr der Megastadt Istanbul sehr gut; Dieser großen Verantwortung sind wir uns bewusst. Während wir den Komfort des Stadtverkehrs mit den Metrobussen erhöhen, werden wir produzieren; Mit unseren After-Sales-Services werden wir dazu beitragen, die Betriebskosten zu senken. Wir werden immer in der Nähe von Istanbul sein. Ich wünsche mir, dass unsere neuen Otokar-Busse für Istanbul von Nutzen sind.“

Nach der Unterzeichnungszeremonie überreichte Otokar-Geschäftsführer Serdar Görgüç dem Bürgermeister der Stadtgemeinde Istanbul, Ekrem İmamoğlu, ein Modell des inländischen Metrobusses. Nach der Zeremonie begutachteten und testeten die Teilnehmer Istanbuls neuen Metrobus.

DIE LOKALE METROBUS DER TÜRKEI

Der türkische Inlands-Metrobus KENT XL mit einer Länge von 21 Metern und einer Kapazität von 200 Passagieren, der von Otokar in die Fahrzeugfamilie aufgenommen wurde, wird mit seiner hohen Leistung, Langlebigkeit, niedrigem Kraftstoffverbrauch und hohem Sicherheitsniveau eine neue Ära im öffentlichen Verkehr einleiten und Komfort. Das Fahrzeug, das über breite, sichere und nach außen öffnende Türen verfügt, die den Fahrgästen ein schnelles Ein- und Aussteigen ermöglichen, beseitigt mit seinem stufenlosen Design und leicht zugänglichen Sitzen auch Hindernisse im öffentlichen Verkehr. KENT XL; Er verspricht mit seiner hohen Deckenkonstruktion, dem großzügigen Innenraum und der leistungsstarken Klimaanlage ein hohes Vergnügen im öffentlichen Nahverkehr. Darüber hinaus überzeugt das Fahrzeug durch seine hohe Wärme- und Schalldämmung.

BIETET HÖCHSTEN KOMFORT UND SICHERHEIT

Mit hoher Motorleistung und hohem Drehmoment optimiert das Fahrzeug die Schaltintervalle und reduziert mit seinem Fahrmodus Super Eco den Kraftstoffverbrauch. Unter Berücksichtigung der Straßen- und Wetterbedingungen Istanbuls entwickelt, bietet KENT XL mit seiner 4. Achsstruktur mit lenkbarer Einzelradaufhängung eine hohe Wendigkeit. Der Otokar KENT XL, der das Schleudern bei Kurvenfahrten verhindert, Leistung und Drehmoment des Motors automatisch begrenzt und mit seinem elektronischen Balgmanagementsystem hohe Sicherheit bietet, scannt während der Fahrt seine Umgebung und erkennt Fußgänger und Fahrräder. Das Fahrzeug verfügt außerdem über Warnsysteme, die tote Winkel erkennen und den Fahrer bei Gefahr warnen.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen