MEB beschleunigte die Erdgasumwandlungsarbeiten von Schulen

MEB beschleunigte die Erdgasumwandlungsarbeiten von Schulen
MEB beschleunigte die Erdgasumwandlungsarbeiten von Schulen

Die Erdgasumwandlungsarbeiten von Schulen in 81 Provinzen wurden beschleunigt. In der ersten Septemberwoche wurden die Forderungen aller Provinzen befriedigt und ein Betrag von 81 Millionen Lira an 372 Provinzen für die Erdgasumwandlung geschickt. "Wir werden die Arbeiten zu diesem Thema in allen Provinzen mit Erdgasanschluss in den ersten sechs Monaten des Jahres 2022 abschließen." genannt.

In den ersten 2021 Monaten des Jahres 8 wurden 169 Millionen Lira zur Erdgasumwandlung in die Provinzen geschickt. In der ersten Septemberwoche wurden alle Forderungen erfüllt und 81 Millionen Lira für die Erdgasumwandlung an 372 Provinzen geschickt.

Bundesbildungsminister Mahmut Özer evaluierte die Erdgasumstellungsarbeiten an Schulen: „Als Ministerium wollen wir die Erdgasumstellung unserer Schulen abschließen. Zu diesem Zweck haben wir schnell die Forderungen unserer Provinzen ausgewertet und alle Forderungen unserer 81 Provinzen erfüllt und einen Zuschuss von 372 Millionen Lira an unsere Provinzen geschickt. Derzeit ist kein einziger Antrag auf Erdgasumstellung in unserem Ministerium anhängig. Im ersten Halbjahr 2022 werden wir die Arbeiten zu diesem Thema in allen Bundesländern mit Erdgaszugang abschließen.“

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen