Kuşadası Golden Pigeon Kompositions- und Musikwettbewerb endet

Kuşadası Golden Pigeon Kompositions- und Musikwettbewerb ist beendet
Kuşadası Golden Pigeon Kompositions- und Musikwettbewerb ist beendet

Der 24. Kuşadası Golden Pigeon Kompositions- und Musikwettbewerb ging mit einem grandiosen Abschlussabend zu Ende. Er gewann den ersten Platz beim ersten und einzigen Kompositionswettbewerb der Türkei, Altın Güvercin, moderiert von der berühmten TV-Persönlichkeit Okan Bayülgen, mit dem Lied „Sevgilim“ von Suat Suna, komponiert von Hande Kodamanoğlu. Auch Nükhet Duru, die beliebte Künstlerin der türkischen Popmusik, markierte mit ihren Liedern das Finale.

Die großartige Abschlussnacht des Kompositionswettbewerbs für die Goldene Taube von Kuşadası, der in diesem Jahr zum 24 im Golden Pigeon Amphitheater. Der bekannte Popmusik-Künstler Nükhet Duru, der in der von Tele 1, Halk TV, Nummer 1, Uçankuş und Babala TV live übertragenen Nacht mit der Präsentation der bekannten Fernsehpersönlichkeit Okan Bayülgen die Bühne betrat, bescherte den Teilnehmern ein grandioses musikalisches Fest.

WIRD DIE GRENZEN DER TÜRKEI ÜBERSCHREITEN

Bei der Eröffnung des Finalabends dankte der Bürgermeister von Kuşadası Ömer Günel allen, die in diesem Jahr am Finale des 24 vor allem während der Pandemiezeit. Während wir Kuşadası zu einem Kultur- und Kunstzentrum machen, möchten wir, dass sein Name mit Musik erwähnt wird. Der Kompositionswettbewerb der Goldenen Taube hat nun ein neues Ziel. Mit der Ermutigung und Kooperation unseres Bürgermeisters der Stadtgemeinde Aydın, Özlem Çerçioğlu, wollen wir Altın Güvercin zu einem internationalen Kompositionswettbewerb für Popmusik machen. Der Wettbewerb erstreckt sich zunächst auf die Länder im Mittelmeerraum. Dann werden wir seine Grenzen weiter entwickeln. Wir sind entschlossen, dieses Ziel zu erreichen. Denn die Goldene Taube ist nach wie vor der erste und einzige Kompositionswettbewerb der Türkei.

SIE WAREN GEGEN DIE JURY

24 Finalisten beim 10. Kuşadası Golden Pigeon Composition Competition, der mit der farbenfrohen Präsentation der berühmten TV-Persönlichkeit Okan Bayülgen, Ali Rıza Türker, Ahmet Güvenç, Ayhan Sicimoğlu, Baha Boduroğlu, Gültaç Eviz, Işın Karaca, İskender Paydaş, İzzet Öz . stattfand , Mine Mucur, Oğuzhan Uğur, Serenad Bağcan, Vedat Sakman und der im letzten Jahr neu hinzugekommene Vertreter des digitalen Votings präsentierten seine Kompositionen vor den Jurymitgliedern. Hande Kodamanoğlu 'Meine Liebe', Gülay Sezer 'Die Füße der Nacht', Ercüment Vural 'Mein Tag der Trauer', Kaan Beyru 'Du sagst zu leben', Gökçe Özgül 'Selbst wenn wir niemals enden', Sırma Munyar 'Disonans ', so die von der Lotterie festgelegte Reihenfolge bei der Gala-Nacht, Songül Eken-Korat Eriş 'Hüma', Engin Özer 'Depression', Ezgi Gürbüz 'Wenn es einen Weg gibt', Belma Gürbüz 'Jahre später' vor der Jury.

KUSAV HONOR AWARD WAR NÜKHET DURU

Nach den Auftritten der Finalisten sang die beliebte türkische Popmusikerin Nükhet Duru ihre schönen Lieder für die Teilnehmer. Nükhet Duru bescherte dem Publikum mit ihrer Stimme, Interpretation und Bühnenperformance eine wundervolle Nacht. Nach dem Konzert wurde Nükhet Duru der KUSAV Ehrenpreis von KUSAV Präsident Levent Köylü überreicht. KUSAV Präsident Köylü freute sich auch in diesem Jahr über die Verleihung der Goldenen Taube und sagte: „Die KUSAV Stiftung hat beschlossen, den diesjährigen Ehrenpreis an den lieben Nükhet Duru zu überreichen. Wir haben einige Kriterien, wenn wir diese Entscheidung treffen. Der erste ist, dass es dem Beruf seit vielen Jahren einen großen Mehrwert verleiht und diesen Wert jedes Jahr sucht. Die zweite ist, dass der Künstler ein Beispiel für die nächsten Generationen ist. Zu unseren wichtigsten Kriterien gehört die Fähigkeit des Gründers unserer Republik, Mustafa Kemal Atatürk, die Ziele, die er sich für die Grundfesten dieses Landes gesetzt hat, fortzusetzen, an sie zu glauben und seine Kunst auf diesem Weg zu zeigen“, sagte er.

BAYÜLGENS WITZE HABEN FARBE IN DIE NACHT

Die Witze von Okan Bayülgen, der berühmten Fernsehpersönlichkeit, die die letzte Nacht des 24. Kuşadası Golden Pigeon Kompositions- und Musikwettbewerbs präsentierte, hinterließen ihre Spuren. Bayülgens Witze über Jurymitglied Ayhan Sicimoğlu und Nükhet Duru brachten die Teilnehmer im Altın Güvercin Amphitheater zum Lachen.

24. GOLDEN DOVE'S 'DEAR FAMILY' GEWINNT DEN ERSTEN PLATZ

Hande Kodamanoğlu gewann die Goldene Taube mit dem Lied 'Sevgilim', dessen Komposition Suat Suna geschrieben hat, wobei das Ergebnis des digitalen Votings in die Bewertung der Grand Jury einfließt. Der Bürgermeister von Kusadasi, Ömer Günel, und der stellvertretende Bürgermeister der Stadtverwaltung von Aydın, Evrim Karakoz, überreichten Kodamanoğlu einen Geldpreis von 100 Lira. Das Lied 'Bir Yolu Olsa', komponiert von Merve Öner Demirci und gespielt von Ezgi Gürbüz, wurde beim Golden Pigeon Composition Competition mit dem zweiten Platz und dem Best Interpreter Award ausgezeichnet. Gürbüz erhielt die Silberne Taube vom CHP-Parteiversammlungsmitglied und Aydın-Stellvertreter Bülent Tezcan und der Stellvertretenden Vorsitzenden der Guten Partei Berna Sukas, während Şakir Eviz, der Eigentümer von Eviz Yapı, der Hauptsponsor des Wettbewerbs, den Preis für den besten Kommentator überreichte. Die Gewinnerin des Jahres 2019, Gökçe Özgül, gewann mit ihrer Komposition „Der Tod ist nicht zu Ende“ den dritten Platz. Ayhan Sicimoğlu überreichte Özgül den Bronze Pigeon Award.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen