Studien in TRNC zur Entwicklung eines inländischen Covid-19-Impfstoffs gestartet

kktc hat mit der Entwicklung eines inländischen Covid-Impfstoffs begonnen
kktc hat mit der Entwicklung eines inländischen Covid-Impfstoffs begonnen

Die Near East University hat ein "Viral Vaccines Research and Production Center" eingerichtet, indem sie einen wichtigen Schritt bei der Entwicklung und Herstellung von Impfstoffen unternommen hat, die für viele Viruserkrankungen, insbesondere COVID-19, kritisch sind. Die Near East University, die mit der Entwicklung des inländischen COVID-19-Impfstoffs der TRNC begonnen hat, wird zusammen mit COVID-19 im eingerichteten Zentrum auch Impfstoffe für viele Viruserkrankungen entwickeln.

Die Near East University produzierte auch das native PCR-Diagnose- und Variantenanalyse-Kit des TRNC, das im Kampf gegen die COVID-19-Epidemie verwendet werden soll, und begann es mit Zustimmung des TRNC-Gesundheitsministers zu verwenden. Darüber hinaus wurde kürzlich das in Zusammenarbeit mit der Universität Perugia, der European Biotechnology Association (EBTNA) und der italienischen MAGI Group entwickelte Nasenspray zur Vorbeugung von COVID-19 in der TRNC zur Verfügung gestellt.

Prof. Prof. DR. İrfan Suat Günsel: „Nach unserem heimischen Auto GÜNSEL und unserem eigenen PCR-Kit werden wir auch einen eigenen COVID-19-Impfstoff haben, den wir mit heimischen Ressourcen entwickeln und produzieren.“

Der Vorsitzende des Kuratoriums der Near East University, Prof. DR. İrfan Suat Günsel sagte: „Mit dem Mut der wissenschaftlichen Infrastruktur der Near East University und der Fähigkeit, Wissenschaft zu produzieren, stehen wir kurz vor einem Durchbruch. Als Türkische Republik Nordzypern werden wir nach unserem heimischen Auto GÜNSEL und unserem eigenen PCR-Kit auch einen eigenen COVID-19-Impfstoff haben, den wir mit heimischen Ressourcen entwickeln und produzieren werden.

Prof. DR. Günsel sagte: „Die viralen Impfstoffe, die in unserem Forschungs- und Produktionszentrum für virale Impfstoffe hergestellt werden sollen, werden unserem Land in akademischer und wirtschaftlicher Hinsicht sehr wichtige Vorteile bringen.“ Mit der Betonung, dass die Grundlage der Unabhängigkeit die Fähigkeit ist, den Bedürfnissen seiner eigenen Leute gerecht zu werden, sagte Prof. DR. İrfan Sut Günsel sagte: „Mit diesem Erfolg wird unsere Türkische Republik Nordzypern ihr Ansehen in der Welt steigern, indem sie sich mit der Türkei unter Ländern wie Deutschland, China, Russland, den USA und Großbritannien, die es geschafft haben, einen Namen zu machen bisher einen COVID-19-Impfstoff produzieren."

prof. DR. Tamer Sanlidag: „Mit dem Viral Vaccines Research and Production Center werden wir zusammen mit dem COVID-19-Impfstoff Impfstoffstudien für viele Viruserkrankungen durchführen.“

Der amtierende Rektor der Universität des Nahen Ostens, Prof. DR. Tamer Şanlıdağ betonte, dass sie mit der Einrichtung des Forschungs- und Produktionszentrums für virale Impfstoffe wichtige wissenschaftliche Projekte durchführen werden, indem sie Impfstoffstudien im Zusammenhang mit vielen Viruserkrankungen zusammen mit dem COVID-19-Impfstoff durchführen. Unter Hinweis darauf, dass in letzter Zeit das von der Near East University entwickelte lokale PCR-Diagnose- und Variantenanalyse-Kit und das COVID-19-Präventionsnasenspray verwendet wurden, erklärte Prof. DR. Şanlıdağ sagte: „Wir werden ein weiteres einzigartiges Projekt durchführen, das der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird, indem wir die einheimischen Impfstoffe der TRNC unter Berücksichtigung der Wissenschaft und der öffentlichen Gesundheit unserer Universität entwickeln und produzieren.“

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen