Der Verkauf von Wohnimmobilien ging in Izmir um 30,6 Prozent zurück

Die Immobilienverkäufe in Izmir gingen prozentual zurück
Die Immobilienverkäufe in Izmir gingen prozentual zurück

Nach Angaben der Regionaldirektion Izmir des Türkischen Statistischen Instituts (TUIK) gingen die Verkäufe von 2020 11 Häusern in Izmir im August 145 im August 2021 um 30,6% zurück und wurden auf 7 731 Häuser zurückgegangen.

Istanbul hatte mit 24 Hausverkäufen und 286% den höchsten Anteil an den Hausverkäufen. Nach der Anzahl der Verkäufe folgten Istanbul Ankara mit 17,2 13 Hausverkäufen und 642% Anteil und İzmir mit 9,6 7 Hausverkäufen und 731% Anteil. Die Provinzen mit den wenigsten Hausverkäufen waren Hakkari mit 5,5 Häusern bzw. Ardahan mit 16 Häusern.

In Izmir wurden erstmals 972 Häuser verkauft

Die Zahl der erstmals in İzmir verkauften Häuser verringerte sich gegenüber dem Vorjahresmonat um 38,2% auf 972. Der Anteil der ersten Verkäufe am gesamten Hausverkauf in İzmir betrug 25,5%.

Bei den ersten Verkäufen hatte Istanbul mit 6 Tausend 375 Hausverkäufen und 15,0% den höchsten Anteil, gefolgt von Ankara mit 2 Tausend 932 Hausverkäufen und İzmir mit 972 XNUMX Hausverkäufen.

5 Tausend 759 Häuser wechselten den Besitzer beim Verkauf von gebrauchten Häusern in İzmir

Der Verkauf von gebrauchten Häusern in İzmir ging im Vergleich zum Vorjahresmonat um 27,6% zurück und erreichte 5 Tausend 759. Der Anteil der Second-Hand-Hausverkäufe an den gesamten Hausverkäufen in İzmir betrug 74,5%.

Beim Verkauf von gebrauchten Häusern belegte Istanbul mit 17 Tsd. 911 Häusern und einem Anteil von 18,1 % den ersten Platz. Der Anteil der Second-Hand-Verkäufe an den gesamten Hausverkäufen in Istanbul betrug 73,8 %. Ankara belegte mit 10 Hausverkäufen den zweiten Platz bei den Hausverkäufen aus zweiter Hand, gefolgt von Izmir mit 710 Hausverkäufen.

Der Verkauf von Hypothekenhäusern in İzmir belief sich auf 666 Tausend

Der Verkauf von hypothekarisch finanzierten Häusern in İzmir ging im Vergleich zum Vorjahresmonat um 70,4% zurück und belief sich auf 666. 21,5% der im August in İzmir verkauften Häuser waren Hypothekenverkäufe. Auf Erstverkäufe entfielen 20,2% der hypothekarischen Verkäufe und Second-Hand-Verkäufe 79,8%.

Bei den Hypothekenverkäufen lag Istanbul mit viertausend 5 Häusern und einem Anteil von 636% an erster Stelle. Die Provinz mit den niedrigsten Hypothekenverkäufen war Hakkari mit 20,6 Haus.

Buca zuerst im Hausverkauf

In den Bezirken mit mehr als 150 Einwohnern und einer hohen Anzahl von Wohnungsverkäufen war die höchste Anzahl von Hausverkäufen in İzmir im August 2021 in Buca zu verzeichnen. Während im August 2021 in Buca 939 Häuser verkauft wurden, wurde Buca mit 745 Häusern verkauft. Karşıyaka, Torbalı mit 600 Hausverkäufen, Menemen mit 569 Hausverkäufen, Karabağlar mit 568 Hausverkäufen, Çiğli mit 470 Hausverkäufen, Bornova mit 442 Hausverkäufen, Konak mit 356 Hausverkäufen und 331 Hausverkäufen Bayraklı folgte.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen