Enduro-Enthusiasten in Bursa

Enduro-Enthusiasten treffen sich in Bursa
Enduro-Enthusiasten treffen sich in Bursa

Das "Green Way Uludağ Hard Enduro Race", das von der Stadtverwaltung Bursa im Rahmen der Feierlichkeiten zum 99. Jahrestag der Befreiung von der griechischen Besatzung organisiert wurde, begann mit der Teilnahme von 250 Athleten. Präsident Alinur Aktaş gab den Startschuss für die drei Tage dauernden Rennen, während die Athleten mit ihren Leistungen einen starken Eindruck hinterließen.

Zur Feier des 99. Jahrestages der Befreiung Bursas von der feindlichen Besetzung mit verschiedenen Programmen veranstaltet die Stadtverwaltung von Bursa die „Green Way Uludağ Hard Enduro Races 2021“ unter der Koordination unserer Abteilung für Jugend- und Sportdienste. Bei den Rennen vom 10.-11.-12. September 2021 messen sich die Athleten heftig mit der Schönheit von Uludağ. In den Kämpfen, bei denen es nie an Adrenalin gefehlt hat, obwohl die Autofahrer ab und zu Schwierigkeiten hatten, erhielten sie mit ihren Darbietungen großen Applaus vom Publikum. Die Enduro-Spieler versuchten, die schwierigen Strecken zu überwinden, und versuchten, die beste Zeit zu erzielen. Metropolitan Mayor Alinur Aktaş, der den Start der Rennen gab, kam mit den Enduro-Enthusiasten zusammen. Präsident Aktaş, der sich von den Athleten über die Enduro-Motoren informierte, trug das eigens präparierte Trikot zum Gedenken an den Tag. Mit dem Start von Präsident Aktaş zeigten die Athleten, die auf die Bahn gingen, ihr ganzes Können und erreichten die Ziellinie.

„Es wird an die internationale Organisation zurückkehren“

Der Metropoliten-Bürgermeister Alinur Aktaş sagte, man habe mit verschiedenen Programmen den 99. Jahrestag der Befreiung Bursas von der feindlichen Besetzung gefeiert. Präsident Alinur Aktaş sagte, dass Bursa ein wunderschöner Ort mit den Werten ist, die er hat, und sagte: „Bursa ist eine andere Stadt mit ihrer Natur, Kultur, Menschen und Wirtschaft. Wir wollten unseren Befreiungstag mit verschiedenen Programmen aufpeppen. Wir haben Enduro-Spieler in Bursa zusammengebracht. Fast 250 Athleten werden in dem adrenalingeladenen Rennen gegeneinander antreten. Wir sehen, dass der Erfolg bei diesen Rennen nicht von der Geschwindigkeit abhängt, sondern von der Ausdauer und Zuverlässigkeit des Fahrers. Ich hoffe, es wird ein problemloser Prozess. Wir freuen uns, unsere Stadt unserem Land und der Welt vorzustellen und zu vermarkten. Bursa ist eine besondere Stadt. Sport ist eine wichtige Aktivität für die Förderung der Stadt. Ich glaube, dass die Aufregung hier von Jahr zu Jahr zunehmen wird. Ich glaube, er wird in einigen Jahren zur internationalen Organisation zurückkehren. Obwohl es das erste Jahr ist, gibt es eine ernsthafte Beteiligung. Ich wünsche allen Sportlern viel Erfolg“, sagte er.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen