Start- und Landebahn des Flughafens Elazig am 1. Oktober 45 Tage lang besetzt

Die Start- und Landebahn des Flughafens Elazig wird im Oktober in die tägliche Wartung aufgenommen
Die Start- und Landebahn des Flughafens Elazig wird im Oktober in die tägliche Wartung aufgenommen

Der Flughafen Elazig wird am 1. Oktober 45 Tage lang gewartet. Aufgrund der Tatsache, dass die Fırat-Universität am 4. Oktober mit der Ausbildung beginnen wird, sagte Gürsel Erol, Stellvertreter von CHP Elazığ, dass dies für Studenten von außerhalb der Stadt zu Beschwerden führen würde, und forderte, die Wartung zu verschieben.

Der Flughafen Elazig wird am 1. Oktober wegen Bauarbeiten an der Start- und Landebahn für Flüge gesperrt. Nur 3 Tage nach dem angekündigten Datum der Flughafenschließung beginnt das Präsenztraining an der Fırat-Universität. Während sich Studenten, die in die Stadt kamen, in einer schwierigen Situation befanden, wurde eine Verschiebung der Schließung beantragt.

IST 45 TAGE GESCHLOSSEN

Im Rahmen der "Elazig Airport Parallel Runway and Miscellaneous Works", die am Flughafen Elazig im Bau sind, wird am 07. Oktober 25 die aktuell genutzte Piste 1-2021 fertiggestellt, um die neue Start- und Landebahn sowie die Rollwege fertigzustellen, Verbindungen herzustellen an die bestehende Start- und Landebahn an, ebnen die Start-/Landebahnstreifen ein und treffen die notwendigen luftfahrttechnischen Massnahmen

„EINE REGELUNG MUSS GEMÄSS DEM AKADEMISCHEN KALENDER ERFASST WERDEN“

Gürsel Erol, stellvertretender CHP Elazig, der erklärte, dass die Schließung des Flughafens Elazig zum Zeitpunkt der Eröffnung der Schulen zu einer ungerechten Behandlung der Schüler führen wird, sagte: „Die Tatsache, dass Fluggesellschaften Flüge nach Malatya und Diyarbakir nehmen, wird sich negativ auf unsere Bürger. Die Schließung des Flughafens Elazig zum Zeitpunkt der Eröffnung der Universität verursacht zusätzliche Kosten und Schwierigkeiten für die Studierenden, die mit ihrem Hab und Gut anreisen. Besonders für unsere Studenten, die aus den westlichen Provinzen nach Elazig kommen, wird es lang und ermüdend, die Autobahn zu benutzen. Aus diesem Grund sollten die Behörden unter Berücksichtigung des akademischen Kalenders der Fırat-Universität für unsere Studenten, die aus anderen Provinzen nach Elazig kommen, Vorkehrungen treffen.“

„WIR BEANTRAGEN, DIE ENTSCHEIDUNG UM 15 TAGE ZU VERSCHIEBEN“

In dem Beitrag der Studierendengemeinschaft der Fırat-Universität fordern wir als Studierende der Fırat-Universität, dass die Entscheidung, den Flughafen Elazig ab dem 1. Oktober für 45 Tage zu schließen, um mindestens 15 Tage verschoben wird. Wir erwarten von den Behörden unserer Universität und unserem Gouverneursamt Unterstützung, damit nicht tausende Studierende Opfer werden. Bitte hören Sie die Stimmen der Studierenden“. (Sözcü)

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen